-         
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 44

Thema: avr Einstiegsfragen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.01.2005
    Ort
    Putzbrunn bei München
    Alter
    28
    Beiträge
    190

    avr Einstiegsfragen

    Anzeige

    Hallo Leutz!!!
    Ich will mir ja ein Experimentierset für Mikrocontroller kaufen. Nur weiß ich im Augenblick nicht wirklich, welches ich mir kaufen soll. Zur Auswahl stehen:

    Bei www.elv.de

    PSoC™ – Programmable System-on-Chip
    Artikel-Nr.: 68-598-33

    bei ebay:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...781534449&rd=1

    und bei www.myavr.de

    http://www.myavr.de/shop/artikel.php?artID=17

    tja das is nun meine frage, was meint ihr, welches is von denen gut, bzw. könntet ihr evtl. ein anderes empfehlen??

    Mein Problem is halt auch des, dass ich nicht wirklich mit C+ programmieren kann, sondern nur mit visual basic. Aba das ist erstmal nebensache, das kann man ja lernen.

    Hoffe mir hilft jemand weiter!!!


    MFG

    NRG

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.11.2004
    Beiträge
    1.693
    Zwei Beiträge zu einer Frage?!?

    Wie wäre es denn mit einem AVR und Bascom (Basic)?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.03.2005
    Beiträge
    141
    Hallo NRG,

    das myAVR-Board kannst du mit Bascom (sehr BASIC like) in C und in Assembler programmieren (WINAVR) ... ich habs auch und es geht prima

    gruß Jahn

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.01.2005
    Ort
    Putzbrunn bei München
    Alter
    28
    Beiträge
    190
    Ahja, und es is auch nich so schwer zu verstehen oder? Noch eine frage, welches genau hast du von myavr?? Wäre sehr dankbar für weiter antworten!!

    MFG

    NRG

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.01.2005
    Ort
    Putzbrunn bei München
    Alter
    28
    Beiträge
    190
    hmmm.......... ich glaube ich irre mich da grad!
    Ich habe gedacht, dass ich bei diesem kit ics programmieren kann, und diese dann in eine neue schaltung einbauen kann....... oda is des nich so?
    Weil ich wollte z.b. etwas bauen, mit if usw. z.b. if pin 1 + pin 2 zusammen dann gib pin 5 und pin 6 frei oda so! *gg*

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.03.2005
    Beiträge
    141
    Hallo NRG,

    ich habe mir mal bei ebay ein starterkit geschossen ... aber wenn du löten möchtest machts auch der bausatz, Bascom ist einfach zu verstehen und für den einstieg echt sinnvoll wegen der schnellen erfolgserlebnisse ... wenn du dann später in die königsdisziplin wechseln möchtest ist assembler auch nicht wirklich schwer... wobei ich dazu ja das lehrbuch hatte... es gibt aber auch diverse tutorial im netz (BASCOM, C und Assembler) ...

    was das betrifft was du dir so denkst... wenn ich es richtig verstanden habe möchtest du "beliebige" pins auswerten um an beliebigen pins was zu schalten... jo genau das machst du mit dem board... dazu kannst du die taster, potis, leds und den speaker faktisch mit jedem beliebigen pin verbinden... dazu nimmt man kleine stücken schaltdraht und patcht die gewünschte konfiguration über die buchsenleisten... für eigene schaltungen gibts ne erweiterungsbuchse die man dran stecken kann... da sind alle ports sowie masse und vcc rausgeführt... aber sowas ist eigentlich auf vielen boards üblich

    gruß jahn

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.01.2005
    Ort
    Putzbrunn bei München
    Alter
    28
    Beiträge
    190
    Jo Danke!!!!
    Dann werd ich mir mal des myavr besorgen! und bissl rumspielen! *freu*

    Bei weiteren Fragen wende ich mich wieda an euch!!!
    Danke!!!!!!

    MFG

    NRG

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.01.2005
    Ort
    Putzbrunn bei München
    Alter
    28
    Beiträge
    190
    Also dann wär doch das hier: http://www.myavr.de/shop/artikel.php?artID=17
    soeins, welches ich für meine vorstellungen brauchen würde oder?

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    02.03.2004
    Ort
    Paderborn
    Alter
    34
    Beiträge
    614
    Was du dir das 'rausgesucht hast, ist schon ziemlich umfangreich(brauchst du ein Display etc.?), auf jeden Fall aber für den Anfang ausreichend.
    it works best if you plug it (aus leidvoller Erfahrung)

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.01.2005
    Ort
    Putzbrunn bei München
    Alter
    28
    Beiträge
    190
    ja, nur meine frage war ja ob es für des was ich es denke ausreicht:
    was das betrifft was du dir so denkst... wenn ich es richtig verstanden habe möchtest du "beliebige" pins auswerten um an beliebigen pins was zu schalten... jo genau das machst du mit dem board... dazu kannst du die taster, potis, leds und den speaker faktisch mit jedem beliebigen pin verbinden... dazu nimmt man kleine stücken schaltdraht und patcht die gewünschte konfiguration über die buchsenleisten... für eigene schaltungen gibts ne erweiterungsbuchse die man dran stecken kann... da sind alle ports sowie masse und vcc rausgeführt... aber sowas ist eigentlich auf vielen boards üblich
    MFG

    NRG

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •