- LiTime Speicher und Akkus         
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Energiewende: Ein stillgelegtes Bergwerk wird zum Stromspeicher

  1. #1
    Elektronik & Technik Infos Robotik Visionär Avatar von Roboternetz-News
    Registriert seit
    28.02.2011
    Ort
    Roboternetz Server 3
    Beiträge
    8.388

    Beitrag Energiewende: Ein stillgelegtes Bergwerk wird zum Stromspeicher

    Anzeige

    Praxistest und DIY Projekte
    Bild hier  Wo bis vor kurzem Kupfer und Zink abgebaut wurde, soll künftig Strom aus Solaranlagen und Windkraftanlagen gespeichert werden. (Energiewende, Solarenergie) Bild hier  

    Weiterlesen...

    Sag deine Meinung zu der Meldung und diskutiere im Roboternetz.

    News Quelle: Golem
    Diese Nachricht wurde automatisiert vom Roboternetz-Bot gepostet. Verantwortlich für den Inhalt ist daher allein der Herausgeber, nicht das Roboternetz.de oder deren Verantwortliche.


    Anzeige

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    20.08.2004
    Ort
    Unterschleissheim
    Beiträge
    321
    In dem Artikel steht ein Satz, der mir die Haare zu Berge stehen lässt:
    "Während des Aufladens oxidiert Wasser in der Batterie zu Sauerstoff, gleichzeitig wird Zinkoxid zu metallischem Zink reduziert"

    Selten so einen Blödsinn gelesen. Wenn man den Artikel liest, erkennt man, was gemeint ist, nur der den Satz gesagt hat, da frage ich mich ob der weiss wovon er spricht....

    Gruß

  3. #3
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    70
    Beiträge
    13.037
    Ich habe unter dem Link einen anderen Artikel gefunden, über Gravistore Systeme.
    Dabei wird elektrische Energie als potenzielle Energie speichert: Das Gravistore-System besteht aus einem Gewicht, das von Elektromotoren nach oben gezogen wird, wenn mehr Strom zur Verfügung steht, als benötigt wird. Wird hingegen Strom gebracht, wird das Gewicht in den Schacht abgesenkt. Die Motoren fungieren dann als Generatoren, die Strom erzeugen.
    Das führt natürlich noch zu ganz anderen Überlegungen:
    Bei der Operation werden Gewichte gehoben und gesenkt was zu einer Änderung des Trägheitsmoments der Erde führt und damit zu einer Variation der Winkelgeschwindigkeit.
    So kann man dann die Tage im Winter länger machen und auf dem Weg die Umstellung zwischen Sommer- und Winter-Zeit vermeiden.
    Ideen gibts es viele, man muss halt nur drauf kommen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Andre_S
    Registriert seit
    26.06.2005
    Beiträge
    352
    ...als Ergänzung zum Thema: (Skyline Starfish)

    https://spectrum.ieee.org/gravity-energy-storage-will-show-its-potential-in-2021


    Gruß André

Ähnliche Themen

  1. Energiewende: Renault baut Stromspeicher in ein Kraftwerk
    Von Roboternetz-News im Forum Neuigkeiten / Technik-News / Nachrichten / Aktuelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.11.2020, 16:30
  2. Elektromobilität: Der Elektro-Audi wird zum Stromspeicher im Haus
    Von Roboternetz-News im Forum Neuigkeiten / Technik-News / Nachrichten / Aktuelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.07.2020, 15:21
  3. Autarkie: BMW-i3-Akkus als Stromspeicher für die Garagenwand
    Von Roboternetz-News im Forum Neuigkeiten / Technik-News / Nachrichten / Aktuelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2016, 08:10
  4. Kostengünstige Stromspeicher für erneuerbare Energien
    Von Roboternetz-News im Forum Neuigkeiten / Technik-News / Nachrichten / Aktuelles
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 18:19
  5. Elektroauto: Das Auto wird zum Stromspeicher
    Von Roboternetz-News im Forum Neuigkeiten / Technik-News / Nachrichten / Aktuelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 15:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

LiTime Speicher und Akkus