- Akku-Staubsauger-Saugroboter-Waschsauger-Test         
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910
Ergebnis 91 bis 100 von 100

Thema: Autonomer Flieger- habt ihr Interesse?

  1. #91
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    24.06.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    56
    Beiträge
    513
    Anzeige

    immer interessant zu lesen
    das leben ist hart, aber wir müssen da durch.

  2. #92
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.07.2004
    Beiträge
    545
    Wie sollte sich der arme Freddie II denn auch beschweren?!
    Er hat ja keinen Strom mehr

  3. #93
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Rabenauge
    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Osterzgebirge
    Alter
    53
    Beiträge
    1.960
    Wieso nicht?
    Freddie hat seinen Akku (meinst du das..?) ja wieder.
    Der Drift braucht den nicht mehr, seit er den grossen LiIo hat.Ich überleg schon, auch Freddie auf solche Zellen umzurüsten, der kommt mit seinen 1000mAh auch nich sehr weit.
    Grüssle, Sly
    ..dem Inschenör ist nix zu schwör..

  4. #94
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.07.2004
    Beiträge
    545
    War als Witz gemeint. Ich dachte, Du hättest die bei dem Roboter ausgebaut und hier verwendet, so dass der nicht mehr läuft und sich folglich nicht mehr beschweren kann.

    Crypi

  5. #95
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Rabenauge
    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Osterzgebirge
    Alter
    53
    Beiträge
    1.960
    War ja am Anfang auch so.
    Der LiPo, den ich anfangs im Drift benutzt hatte, war der von Freddie, weil der da war und von der Grösse her gut passte. Aber seit der Drift den LiIo mit der dreifachen Kapazität hat, hat Freddie seinen wieder.
    Grüssle, Sly
    ..dem Inschenör ist nix zu schwör..

  6. #96
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Rabenauge
    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Osterzgebirge
    Alter
    53
    Beiträge
    1.960
    Gestern war mal wieder sowas ähnliches wie Flugwetter, also bin ich mal wieder mit dem Drift los.
    Da konnte ich den Horizon-Modus mal etwas testen.
    Im Grunde ist das ein aufgebohrter manueller Modus, in dem der Controller den Flieger stabilisiert, so wie man die Sticks los lässt.
    Im Gegensatz zum Angle-Modus hat man aber volle Ruderausschläge, man kann also auch Mist bauen, oder Kunstflug machen (was im Angle-Modus verhindert wird).
    Im Video hört man sogar mal nen Strömungsabriss, den ich bewusst provoziert hatte.
    Leider ist die Aufnahme wieder mittendrin abgebrochen (das Video ist alles, was nach dem Flug auf der Karte war), obwohl ich bedeutend länger in der Luft war.
    Keine Ahnung, was diese Kamera hat *grummel

    Später hab ich dann noch in den Lern-Modus geschaltet, und einige heftigere Manöver geflogen, damit der Controller die PIFF-Werte mal anständig justieren kann.
    Das funktioniert ja nur, wenn man heftig in die Ruder langt.
    Seitdem hab ich ein oszillieren auf der Längsachse- die Querruder übersteuern etwas.
    Aber: der Flieger läuft auch besser als vorher. Der Gleitwinkel ist immer noch okay (der Flieger kann flacher, aber dann hat er keine Geschwindigkeitsreserven und neigt etwas zum stallen), er läuft schön stabil und mit etwas mehr Speed.
    Das Querruder-Problem liegt entweder an zu hohen P-Werten (die Querruder sind aber auch extrem aggressiv) oder der FF-Wert stimmt nicht.
    Vielleicht komme ich heute abend mal dazu, auszulesen, was der Controller da nun eingestellt hat.

    Grüssle, Sly
    ..dem Inschenör ist nix zu schwör..

  7. #97
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    8.416
    Gestern .. PIFF-Werte .. justieren .. Seitdem hab ich ein oszillieren auf der Längsachse- die Querruder übersteuern etwas ..
    Ich grins mich eins: die Phygoide lässt grüßen. Siehe auch hier. Scheint ja eindeutig zu sein, dass die Längsstabilität geringer geworden ist.

    Starkes Video ! Danke. Da komm ich bei herbstlich-kalt-trüb-nassem Wetter ins Träumen.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  8. #98
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Rabenauge
    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Osterzgebirge
    Alter
    53
    Beiträge
    1.960
    Hm, dann hab ich mich wohl falsch ausgedrückt: er rollt....um die Längsachse. Da der Controller das natürlich permanent ausbügeln will, ergibt sich halt ein oszillieren _um_ die Längsachse-er wackelt permanent mit den Flügeln. Nicht allzusehr, aber sichtbar.
    Das geht besser....
    Die Stabilität um die Querachse (also Stabilität _in_ Längsrichtung) ist völlig okay...
    Grüssle, Sly
    ..dem Inschenör ist nix zu schwör..

  9. #99
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    8.416
    .. Seitdem hab ich ein oszillieren auf der Längsachse- die Querruder übersteuern etwas ..
    .. hab ich mich wohl falsch ausgedrückt ..
    NEIN, keinesfalls, ich habs (zu) schlampig gelesen. Aber jetzt hab ichs kapiert. Danke.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  10. #100
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Rabenauge
    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Osterzgebirge
    Alter
    53
    Beiträge
    1.960
    Eben hab ich mir mal angesehen, welche PIFF-Werte jetzt im Controller stehen, da hat sich einiges getan.

    Hier ein Bild, was quasi die "Werkseinstellungen" waren (die INAV vorab eingestellt hatte, damit flog er schon ganz gut):
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	PID-WerkseinstellungenDrift.jpg
Hits:	3
Größe:	43,1 KB
ID:	35632

    Und nun die aktuellen, nachdem ich im Autotune-Modus ein paar Mal kräftig in die Ruder gelangt hatte:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	PID_Autotune1.jpg
Hits:	3
Größe:	43,4 KB
ID:	35633

    Da hat sich einiges getan. Jetzt muss ich mal rausfinden, ob ich P, I oder FF auf Roll wieder etwas zurücknehmen sollte (oder alle drei).
    Fakt ist: Roll übersteuert etwas. Nicht viel (er fliegt sicher), aber das Gewackel muss wieder weg.
    Die Parameter kann man auch manuell justieren.
    Oder mehr Autotuning-Flüge machen?
    Grüssle, Sly
    ..dem Inschenör ist nix zu schwör..

Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910

Ähnliche Themen

  1. Interesse an Elektroautos ist da
    Von Roboternetz-News im Forum Neuigkeiten / Technik-News / Nachrichten / Aktuelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.02.2016, 08:00
  2. Suche Digikey - Sammelbestellung - Interesse
    Von Fredolin92 im Forum Kaufen, Verkaufen, Tauschen, Suchen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.01.2016, 14:32
  3. Interesse an RP6 Hardware-Projekten!?
    Von Dirk im Forum Robby RP6
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.10.2012, 13:07
  4. Fallschirm für Flieger
    Von runner02 im Forum Mechanik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 03:26
  5. Projekt Steuersoftware - Interesse?
    Von hspecht74 im Forum PC-, Pocket PC, Tablet PC, Smartphone oder Notebook
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.07.2006, 14:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •