Der Apfel ist das Lieblingsobst der Deutschen. Birnen landen beim jhrlichen pro-Kopf-Konsum auf dem sechsten Platz. Doch sowohl Apfel- als auch Birnbume leiden hufig unter Krankheiten: Die Apfeltriebsucht und der Birnenverfall sind im europischen Obstanbau weit verbreitet. Fraunhofer-Forscherinnen und -Forscher suchen gemeinsam mit Partnern nach Wegen, die Krankheitssymptome frhzeitig zu erkennen. Mit Satellitenbildern und Hyperspektralanalyse detektieren sie den Krankheitsbefall aus der Luft um aufwndige Feldbo-nituren und Laboranalysen knftig zu ersetzen. Methoden des maschinellen Lernens sind dabei eine Schlsseltechnologie zur Analyse der Krankheitssymptome.



Weiterlesen...

Sag deine Meinung zu der Meldung und diskutiere im Roboternetz.

News Quelle: Fraunhofer Forschungsorganisation
Diese Nachricht wurde automatisiert vom Roboternetz-Bot gepostet. Verantwortlich fr den Inhalt ist daher allein der Herausgeber, nicht das Roboternetz.de oder deren Verantwortliche.


Anzeige