-         
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Votronic LED 5311 Frischwassertankanzeige

  1. #1

    Votronic LED 5311 Frischwassertankanzeige

    Anzeige

    Praxistest und DIY Projekte
    Hallo,

    bin neu im Forum...
    komme aus Niederbayern, bin 50 Jahre alt und immer an meinem Eigenheim am werkeln...

    Jetzt habe ich ein kleines technisches Problem und finde auch nach tagelanger Suche im Web nichts aussagekräftiges
    Ich hoffe, ein Mitglied dieses Forums kann mir weiterhelfen!!

    Vorhaben:
    Ich habe im Garten ein Wasserspiel mit Fontänen. Dieses wird mit Wasser aus einem darunterliegenden 500Liter Becken gespeist.
    Zur Kontrolle der darin enthaltenen Wassermenge möchte ich folgende Anzeige mit dem dazugehörigen Messtab (Tankelektrode 15-50 K)verwenden:

    Votronic LED 5311 Frischwassertankanzeige
    https://www.votronic.de/index.php/de...standsanzeigen


    Meine Frage:
    Da dieses System ja auf das 12/24Volt Gleichstrom Bordnetz eines Fahrzeuges ausgelegt ist...
    Könnte ich dafür am Haus sowas verwenden: 240Volt => 12 Volt DC
    https://www.pollin.de/p/led-schaltne...-v-12-w-351095
    Oder gibt es was besseres? Sollte nicht zu teuer und auch nicht zu groß sein, da ich das "Netzteil " hinter das Anzeigepanel packen will?

    Danke!
    ich hoffe, ich bin mit meinem Thema im richtigen Unterforum!!


    Gruß
    Kurt

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    25.12.2018
    Beiträge
    237
    Bei 30 mA tuts wahrscheinlich auch jedes preiswerte Steckernetzteil, falls du eine Steckdose in der Nähe hast oder anbringen kannst.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    32
    Beiträge
    4.910
    Wilkommen im Forum,

    dieses Netzteil ist geeignet.

    Ich würde es aber auch einen kleinen Schrank (z.B. https://www.automation24.at/kompakt-...SABEgK9ZfD_BwE eventuell andere Größe,...) und dort ein 24V Schaltnetzteil für die Hutschiene verwenden. Dann kann man auch Klemmen, Sicherung,... einbauen. Die Anzeige kann man in die Türe einbauen.

    MfG Hannes

  4. #4
    Guten Morgen,

    danke erst mal für die schnellen Antworten!!
    Als Erstes ist es schon supi, zu hören, dass meine Idee überhaupt mit so einem Trafo funktioniert!

    An einen Sicherungskasten mit Schiene hatte ich noch nicht gedacht....
    Da sich die Anzeige jedoch an einer regengeschützten Aussenwand befindet soll, möchte ich nach reiflicher Überlegung keinen Kasten montieren.

    Ich habe mich jetzt dazu entschlossen, unter dem Anzeigepaneele eine handelsübliche Leerdose zu versenken und darin diesen Trafo zu verbauen:
    https://www.amazon.de/gp/product/B01N5OQU53/

    Danke für eure Hilfe, ich werde berichten, wie es klappt!!

    Gruß
    Kurt

  5. #5
    Hi,

    hat zwar eine Weile gedauert, bis der Trafo gekommen ist...

    Passt aber, funktioniert einwandfrei mit dem oben erwähnten Trafo!

    Danke für eure Hilfe!!

    Gruß
    Kurt

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •