-         
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Analogausgang Gabellichtschranke

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Moppi
    Registriert seit
    18.03.2018
    Beiträge
    1.718
    Blog-Einträge
    9

    Analogausgang Gabellichtschranke

    Anzeige

    Hallo zusammen,

    ich habe mich gestern mit den Gabellichtschranken befasst, die mit einem LM393 bestückt sind. Da gibt es einen Vcc-Pin, einen GND-Pin, einen D0-Pin und einen A0-Pin.
    Dass an dem D0 ein Rechteck erscheinen sollte, ist klar und das tut es auch. Je nachdem, wie schnell die Lochscheibe am Motor dreht, werden die Impulslängen kürzer oder länger.

    Bloß mit dem A0 hab ich ein Verständnisproblem. Denn dort liegt scheinbar einfach das Signal des Fototransistors an. Was dann kein Rechteck ist, sondern mehr in Richtung Sinus geht.
    Aber ich dachte, der A0 würde evtl. eine analoge Spannung, die der Geschwindigkeit der Lochscheibe entspricht, ausgeben. Tut er aber nicht und ich frage mich daher, was man mit
    dem gleichen Signal (dass ja schon als Rechteck abgegriffen werden kann), als Nicht-Rechteck (weil es eben analog ist) anfängt. Gibt es dafür bestimmte Anwendungszwecke?

    MfG

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    25.12.2018
    Beiträge
    211
    Normalerweise benutzt man den nicht. Aber grundsätzlich liefert er einen analogen Wert abhängig von der Lichtstärke. Man könnte es mit einem ADC messen und daraus mehr Schlüsse ziehen als aus dem binären Signal. Bei mehr oder minder schnellen Unterbrechungen wird das Signal mehr oder minder schnell schwanken. Die Durchschnittliche Signalhöhe ist aber von der Geschwindigkeit unabhängig - weil die Impulse zwar in kürzeren Abständen kommen, die Anteile von hell und dunkel aber gleich bleiben.

    Eine interessante Information hab ich allerdings gefunden. Man kann durch eine Rückkopplung des digitalen Signals auf den Operationsverstärker eine Hysterese erzeugen. Siehe hier.


    PS:
    Ansonsten ist doch völlig klar, wozu man den A0 braucht, steht doch klar und deutlich in der Produktbeschreibung von Amazon:

    4, AO: Analogausgang (unterschiedlichen Abständen verschiedene Spannungsausgang, dieser Stift in der Regel nicht beantworten können)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Moppi
    Registriert seit
    18.03.2018
    Beiträge
    1.718
    Blog-Einträge
    9
    Ja gut, ich danke zunächst mal!

Ähnliche Themen

  1. 0-10V Analogausgang ?
    Von fat tony im Forum Microcontroller allgemeine Fragen/Andere Microcontroller
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.07.2011, 17:56
  2. Gabellichtschranke gefunden - suche Gabellichtschranke
    Von IRQ im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.07.2007, 22:35
  3. Analogausgang für Motorsteuerung
    Von ChRiZ im Forum Microcontroller allgemeine Fragen/Andere Microcontroller
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.09.2006, 16:16
  4. US-Interface mit Analogausgang
    Von darwin.nuernberg im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.01.2006, 23:44
  5. Grundlagen Ultraschall Interface mit Analogausgang
    Von Manf im Forum Artikel / Testberichte / Produktvorstellungen /Grundlagen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.12.2004, 23:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •