-         
Seite 36 von 43 ErsteErste ... 263435363738 ... LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 360 von 425

Thema: outdoor I

  1. #351
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    1.830
    Anzeige

    Zitat Zitat von Rabenauge Beitrag anzeigen
    Echtes Multitasking funktioniert mit nem Single-Core nicht.
    Das ist natürlich Unsinn. Das klassische Multitasking System UNIX wurde auf und für eine PDP8 bzw PDP11 geschrieben. Und das waren Single-Core CPUs. Linux wurde zuerst auf einem 386 gebaut, ebenfalls Single Core. Und das erste preemptive Windows, Windows NT, lief auch auf einem Single Core.

    Zitat Zitat von Moppi Beitrag anzeigen
    Ja, das mit PWM ist wohl die einzige Möglichkeit, einen sauberen Gleichlauf der Stepper hinzubekommen.
    Sicher nicht. Du hast ja schon mal mit AccelStepper() rumgespielt. Die kann das. Ebenso wie alle 3D-Drucker oder Lasergravierer mit grbl. Aus der Doku zu AccelStepper:

    You can have multiple simultaneous steppers, all moving at different speeds and accelerations, provided you call their run() functions at frequent enough intervals.
    Die Arduino SW ist ja Open Source. Man kann also sowohl in die PWM Library als auch in AccelStepper reinschauen und sehen, wie das da gemacht wird.

    Zitat Zitat von Moppi Beitrag anzeigen
    Sind immer dieselben Probleme, unter Nutzung nur einer CPU.
    Dazu benutzt man Interrupte. Dafür sind sie da. Oder man macht es kooperativ, wie AccelStepper es mit seiner run()-Funktion tut.

    MfG Klebwax
    Strom fließt auch durch krumme Drähte !

  2. #352
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    5.045
    Zitat Zitat von Klebwax Beitrag anzeigen
    Dazu benutzt man Interrupte. Dafür sind sie da.
    MfG Klebwax
    oder man verwendet wie ich grundsätzlich Multithreading, per Due Scheduler, pthread oder std::thread samt mutexes und thread-prios.
    ·±≠≡≈³αγελΔΣΩ∞ Schachroboter:www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E Rasenmäher-Robot:www.youtube.com/watch?v=z7mqnaU_9A8

  3. #353
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Rabenauge
    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Osterzgebirge
    Alter
    51
    Beiträge
    1.648
    Hm- wo setzt du das Flag wieder auf 0?
    Wahrscheinlich liegt dort der Hase im Peffer....
    Grüssle, Sly
    ..dem Inschenör ist nix zu schwör..

  4. #354
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    1.830
    Zitat Zitat von HaWe Beitrag anzeigen
    per Due Scheduler,
    Ist am Ende auch nur ein Timer Interrupt. Wenns mal etwas komplizierter wird, muß da doch selber ran. Da kann man den Umgang mit Timer und Interrupt gleich selbst lernen. It's not rocket science

    MfG Klebwax
    Strom fließt auch durch krumme Drähte !

  5. #355
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Moppi
    Registriert seit
    18.03.2018
    Beiträge
    1.864
    Blog-Einträge
    12
    Zitat Zitat von Klebwax Beitrag anzeigen
    Du hast ja schon mal mit AccelStepper() rumgespielt.
    Nein, wann soll ich das gemacht haben?
    Allerdings ist Rabenauges Einwand mit dem PWM ja nicht verkehrt. Wenn es so funktioniert, wärs eine umkomplizierte Lösung.




    MfG

  6. #356
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    5.045
    Zitat Zitat von Klebwax Beitrag anzeigen
    Ist am Ende auch nur ein Timer Interrupt. Wenns mal etwas komplizierter wird, muß da doch selber ran. Da kann man den Umgang mit Timer und Interrupt gleich selbst lernen. It's not rocket science

    MfG Klebwax
    warum das Rad neu erfinden, wenn es erprobte, stabile und bewährte Libs gibt, die die Problematik handeln können? Ich programmiere ja auch in UNIX/LINUX das Multithreading nicht selber, sondern nutze die bewährten POSIX und std Libs, gleiches gilt für die entsprechenden Libs fürs ESP RTOS und den ebenfalls bewährten Due Scheduler.
    ·±≠≡≈³αγελΔΣΩ∞ Schachroboter:www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E Rasenmäher-Robot:www.youtube.com/watch?v=z7mqnaU_9A8

  7. #357
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    1.830
    Zitat Zitat von Moppi Beitrag anzeigen
    Nein, wann soll ich das gemacht haben?
    Sorry, bezog sich nicht auf dich sondern inka, weiter vorne im Thread.

    Zitat Zitat von Moppi Beitrag anzeigen
    Allerdings ist Rabenauges Einwand mit dem PWM ja nicht verkehrt. Wenn es so funktioniert, wärs eine umkomplizierte Lösung.
    Warum sollte zum Ansteuern von Schrittmotoren eine Funktion für DC-Motoren mit PWM besser geeignet sein, als eine (AccelStepp), die extra für Schrittmotore geschrieben wurde?

    Zitat Zitat von HaWe Beitrag anzeigen
    warum das Rad neu erfinden, wenn es erprobte, stabile und bewährte Libs gibt, die die Problematik handeln können?
    Wenn sie alle Probleme lösen, ist es ja gut. Ich sehs noch nicht

    MfG Klebwax
    Strom fließt auch durch krumme Drähte !

  8. #358
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Moppi
    Registriert seit
    18.03.2018
    Beiträge
    1.864
    Blog-Einträge
    12
    Zitat Zitat von Klebwax Beitrag anzeigen
    Warum sollte zum Ansteuern von Schrittmotoren eine Funktion für DC-Motoren mit PWM besser geeignet sein, als eine (AccelStepp), die extra für Schrittmotore geschrieben wurde?
    Ich kenne AccelStepp nicht. Damals kam die Frage auf, was in der Lib passiert, weil es Probleme bei der Ansteuerung der Stepper gab. Inka hatte doch glaub ich diese Lib eingesetzt?
    Wenn die die Probleme auch löst, ist es doch schön und gut. Dennoch, wenn ich mir den Code von Inka angesehen habe, denke ich auch, dass PWM eine unkomplizierte Lösung ist. Warum, hatte Rabenauge bereits beschrieben, dem gab eigentlich nichts hinzuzufügen, Versuch ist es wert, vielleicht löst es bereits das Problem.

    MfG

  9. #359
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    5.045
    Zitat Zitat von Klebwax Beitrag anzeigen
    Wenn sie alle Probleme lösen, ist es ja gut. Ich sehs noch nicht

    MfG Klebwax
    ich sehe vor allem nicht, dass hier selbstgestrickte Methoden auch nur annähernd die Probleme lösen, die von den MT Libs (Scheduler, C/POSIX, C++/std::thread, UNIX, RTOS) längst beherrscht werden.
    ·±≠≡≈³αγελΔΣΩ∞ Schachroboter:www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E Rasenmäher-Robot:www.youtube.com/watch?v=z7mqnaU_9A8

  10. #360
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    1.830
    Zitat Zitat von Moppi Beitrag anzeigen
    Ich kenne AccelStepp nicht. Damals kam die Frage auf, was in der Lib passiert, weil es Probleme bei der Ansteuerung der Stepper gab. Inka hatte doch glaub ich diese Lib eingesetzt?
    Ich kannte die Library auch nicht und habe daraufhin mal die Dokumentation und den Source gelesen. Da kann man sehr gut erkennen, wie das da gelöst ist.

    Wenn die die Probleme auch löst, ist es doch schön und gut. Dennoch, wenn ich mir den Code von Inka angesehen habe, denke ich auch, dass PWM eine unkomplizierte Lösung ist. Warum, hatte Rabenauge bereits beschrieben, dem gab eigentlich nichts hinzuzufügen, Versuch ist es wert, vielleicht löst es bereits das Problem.
    Da braucht man nicht viel zu probieren. Es reicht einfach zu überlegen, wie man mit analogWrite() die Pulsfrequenz, auf die es ja beim Stepper ankommt, und nicht die Pulsebreite oder den Dutycycle einstellt. Ich hab auch davon den Source gelesen. Das basiert auf der PWM Hardware des Prozessors. Damit ist einerseits klar, daß die PWM-Hardware weiterläuft, und andererseits daß sie zur Ausgabe von unterschiedlichen Frequenzen ungeeignet ist.

    In beiden Fällen ist aber der wesentliche Teil der Software ein-zwei Dutzend Zeilen lang. Das mit einem Rad zu vergleichen, das man nicht neu erfinden will, ist schon etwas schräg.

    MfG Klebwax
    Strom fließt auch durch krumme Drähte !

Seite 36 von 43 ErsteErste ... 263435363738 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Abstandsmessung Outdoor bis 3m
    Von robo218 im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.12.2017, 06:56
  2. outdoor spy robot
    Von jancrombach im Forum Vorstellung+Bilder+Ideen zu geplanten eigenen Projekten/Bots
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.08.2010, 13:09
  3. Outdoor Roboter
    Von OsramLED im Forum Vorstellung+Bilder+Ideen zu geplanten eigenen Projekten/Bots
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.08.2006, 09:34
  4. Outdoor-Robo
    Von RobotrixerP im Forum Mechanik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.04.2006, 18:38
  5. [ERLEDIGT] Outdoor - Navigation
    Von Quaio im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 21.04.2005, 12:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •