-         
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 44 von 44

Thema: Festplatten(n)missgeschick. Rechner-Arbeitsbereich nicht zugreifbar. Hilfe? Rat?

  1. #41
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    8.037
    Anzeige

    Dass Du mit Windows 10 keine Probleme hattest! Bei mir funktionierte keins der Upgrades .. Musste alles wieder rückgängig machen ..
    kann ich bestätigen, bei mir hat noch NIE ein Upgrade hinterher funktioniert, auch kein früheres. Musste immer alles völlig neu installieren.
    Ach, das ist ja nun interessant/wichtig!!!

    @Moppi: mein Notebook ist ein Sony VAIO, SVE171A11M mit nem Zweikerner Pentium B970 @ 2,30 GHz, Win10Home - als damals/2016 kostenloses Upgrade vom Kaufzustand Win7Home auf das damals neue Windows 10.

    BTW: ich sichere aktuell automatisch-wöchentlich mit Acronis True Image auf ne externe 4TB-Platte.

    Da kommt bei mir natürlich die Frage auf: Wieweit hat jemand Erfahrung (tatsächliche Eigenbeobachtung, nicht herumraten) über das Rücksichern verlorener Inhalte? Es wird ja immer (nur?) die umfangreiche Sicherung in Aussicht gestellt - die Wiederherstellung hatte ich in den Anleitungen noch nicht entdeckt.

    Und weiter danke für die Hilfen hier im Thread
    Geändert von oberallgeier (10.08.2019 um 09:15 Uhr) Grund: Kaufzustand
    Ciao sagt der JoeamBerg

  2. #42
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    4.739
    ich habe das mit Acronis nur 1 einziges mal machen müssen, vor ziemlich genau 8 Jahren mit WinXP32 auf einem betrieblichen PC.
    Ich hatte mit Acronis 1 vollständiges Backup der Boot-Partition (nie größer als 120GB) eingestellt plus sequentielle Backups jede Woche.
    Für das Restore gab es eine Funktion nach Starten von der original-Acronis Boot-CD.

    Ansonsten habe ich auf meinen privaten PCs immer Norton benutzt und hier immer komplette Images zurückgespielt (ebenfalls über Boot-CD).

    Daten-Partitionen habe ich immer Ordner-weise gesichert, meist über SynchroPro.
    ·±≠≡≈³αγελΔΣΩ∞ Schachroboter:www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E Rasenmäher-Robot:www.youtube.com/watch?v=z7mqnaU_9A8

  3. #43
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Moppi
    Registriert seit
    18.03.2018
    Beiträge
    1.228
    Blog-Einträge
    7
    Oberallgeier, ich hatte von Win7 Starter auf Win10 und von Win7 Home auf Win10.
    Ersteres auf einem Minilaptop und Zweiteres auf meinem Desktop-PC.

  4. #44
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    8.037
    Zitat Zitat von HaWe Beitrag anzeigen
    .. mit Acronis nur 1 einziges mal .. mit WinXP32 .. Für das Restore gab es eine Funktion nach Starten von der original-Acronis Boot-CD ..
    Hmm, heut gibts ja (kaum) CDs/DVDs - das kommt alles online :-/

    Gestern hatte ich die Funktion Restore mehrfach mit dem "Acronis True Image" versucht - aus dem einen Tag zuvor gemachtem Backup. Erst die gesamte Systemplatte "C" - für Win7pro - leider erfolglos. Dann NUR Direktory "AVIRA" mit Subidrectories - ebenfalls erfolglos. Beide Male meckerte Acronis an, dass keine Sicherung/Datei/Backup mit dem Namen "Komplettsicherung_full_b8_s1_v1.tib" vorhanden sei. Dabei liegt die auf der für den Backup benutzten externen USB-Platte. Sichtbarkeit von Platte und File im Explorer, aber auch im Acronis-Programm. Genau diese Datei, dieser Backup, war im "Acronis True Image" für die Restoreaufgabe angewählt worden. Und nun bin ich ETWAS enttäuscht (ratlos, verwirrt, unsicher) . . .

    Na ja, es ging auch nur um den Wechsel von Avira Antivirus Free auf Windows Defender. In diesem Rahmen ließ sich Avira nicht vollständig entfernen [Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Programme und Funktionen]. Auch eine Systemwiederherstellung schlug fehl - WEIL eben noch Avira-Reste vorhanden seien. Verdächtig verdächtig verdächtig - obwohl der Rechner (noch) völlig regelgerecht funktioniert.

    Viren - aktiv oder versteckt - wurden nicht gefunden.
    Ciao sagt der JoeamBerg

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Experimente mit GMR-Sensoren aus Festplatten
    Von cydodon im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 15:08
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.04.2007, 23:02
  3. Festplatten an µC anbinden, wie?
    Von Magge2k im Forum PIC Controller
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.12.2005, 17:48
  4. Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 29.05.2005, 10:42
  5. Festplatten- bzw. Diskettenzugriff mit Mega16???
    Von Kundesbanzler im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.02.2005, 15:42

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •