-         
Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112
Ergebnis 111 bis 119 von 119

Thema: Leistungsfähigerer Nachfolger für RP6?

  1. #111
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    4.416
    Anzeige

    Zitat Zitat von Holomino Beitrag anzeigen
    Ich halte die Hoverboard-Idee für die bislang Beste, was Verfügbarkeit und Preis-Leistungsverhältnis angeht. Neben den beiden Antrieben sind auch noch Lademimik und der Akku dabei.
    Wie allerdings die Ansteuerung vorzunehmen ist (ich denke mal, die Regler erwarten als Sollgröße eine Geschwindigkeit), müsste man genauer erkunden (https://hackaday.io/project/158256-h...rds-for-robots).
    ich halte es für keine praktikable Idee.
    wie willst du denn dann die Motoren per pwm und dir-pins und per Encoder steuern und auf welchen Rahmen bauen? Darauf kommt es ja gerade an.
    ·±≠≡≈³αγελΔΣΩ∞ Schachroboter:www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E Rasenmäher-Robot:www.youtube.com/watch?v=z7mqnaU_9A8

  2. #112
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    07.04.2015
    Beiträge
    454
    Das brauchst Du doch gar nicht mehr. Drehzahlaufnahme, Regelung und Leistungsansteuerung sind in der BLDC-Steuerung schon drin.

  3. #113
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    4.416
    Zitat Zitat von Holomino Beitrag anzeigen
    Das brauchst Du doch gar nicht mehr. Drehzahlaufnahme, Regelung und Leistungsansteuerung sind in der BLDC-Steuerung schon drin.
    nein, es soll alles der Raspi oder der ESP32 mit eigener Programmierung übernehmen (Geschwindigkeit und Zielpos. per PD- oder PID-Steuerungen, in preemptiver multithreading Architektur (beim Raspi als detached threads) )
    ·±≠≡≈³αγελΔΣΩ∞ Schachroboter:www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E Rasenmäher-Robot:www.youtube.com/watch?v=z7mqnaU_9A8

  4. #114
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    07.04.2015
    Beiträge
    454
    Hääää?
    Warum?

  5. #115
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    4.416
    weil absolut alles, was Programmierung angeht, selber programmiert werden soll.
    Daher bevorzuge ich ja auch einzelne elektrische und mechanische Motor-Bauteile.
    ·±≠≡≈³αγελΔΣΩ∞ Schachroboter:www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E Rasenmäher-Robot:www.youtube.com/watch?v=z7mqnaU_9A8

  6. #116
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    07.04.2015
    Beiträge
    454
    Zitat Zitat von HaWe Beitrag anzeigen
    Daher bevorzuge ich ja auch einzelne elektrische und mechanische Motor-Bauteile.
    … die es dann mit der geforderten Leistung im präferierten Preissegment nicht gibt.
    Hast Du Dich eigentlich mal gefragt, warum es die nicht gibt? Mal abgesehen von der abstrusen Vorstellung, dass die Welt Dir Böses will und just für Dich eine Produktlücke erschaffen hat (dem HaWe bauen wir solche Motoren nicht, neeneeeee)…

    Diese Hoverboard-BLDCs tun genau das, was Du haben willst! Der Weg dahin ist halt ein anderer.

  7. #117
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    4.416
    Zitat Zitat von Holomino Beitrag anzeigen
    … die es dann mit der geforderten Leistung im präferierten Preissegment nicht gibt.
    Hast Du Dich eigentlich mal gefragt, warum es die nicht gibt? Mal abgesehen von der abstrusen Vorstellung, dass die Welt Dir Böses will und just für Dich eine Produktlücke erschaffen hat (dem HaWe bauen wir solche Motoren nicht, neeneeeee)…

    Diese Hoverboard-BLDCs tun genau das, was Du haben willst! Der Weg dahin ist halt ein anderer.
    wenn es solche Motoren mit Rotationsencodern und H-Brücken nicht gibt, zum selber steuern und programmieren (wie sonst auch bei leistungsschwächerem Arduino-Zubehör), dann bin ich allerdings selber programmiermäßig raus.
    ·±≠≡≈³αγελΔΣΩ∞ Schachroboter:www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E Rasenmäher-Robot:www.youtube.com/watch?v=z7mqnaU_9A8

  8. #118
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    07.04.2015
    Beiträge
    454
    Lol, das mit dem "ich bin raus" ist ja mittlerweile ein "geflügeltes Wort" in diesem Thread.

    Und der hier "https://github.com/NiklasFauth/hoverboard-firmware-hack" (der fahrende Sessel ist geil) macht Dich (und andere) nicht wieder neugierig?

  9. #119
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    4.416
    Zitat Zitat von Holomino Beitrag anzeigen
    Lol, das mit dem "ich bin raus" ist ja mittlerweile ein "geflügeltes Wort" in diesem Thread.

    Und der hier "https://github.com/NiklasFauth/hoverboard-firmware-hack" (der fahrende Sessel ist geil) macht Dich (und andere) nicht wieder neugierig?
    mich nicht, aber vlt will sich dann ja jemand anderes daran versuchen?
    ·±≠≡≈³αγελΔΣΩ∞ Schachroboter:www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E Rasenmäher-Robot:www.youtube.com/watch?v=z7mqnaU_9A8

Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112

Ähnliche Themen

  1. Lazarus als Delphi Nachfolger
    Von oderlachs im Forum Offtopic und Community Tratsch
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.04.2014, 13:39
  2. Nachfolger für den RP6
    Von Fabian E. im Forum Robby RP6
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.07.2011, 01:59
  3. Suche Serviceleistung Projektprogrammierer/Nachfolger gesucht
    Von Diron im Forum Jobs/Hilfen/Stellen - Gesuche und Angebote
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 13:38
  4. PCA82C251: pinkompatible Nachfolger?
    Von Jaecko im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.08.2010, 14:59
  5. Real Robots Nachfolger
    Von Krolli99 im Forum Vorstellung+Bilder+Ideen zu geplanten eigenen Projekten/Bots
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.12.2008, 08:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •