-         
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Elektroautos: e.GO Life liefert erste Fahrzeuge aus

  1. #1
    Elektronik & Technik Infos Robotik Einstein Avatar von Roboternetz-News
    Registriert seit
    28.02.2011
    Ort
    Roboternetz Server 3
    Beiträge
    4.981

    Beitrag Elektroautos: e.GO Life liefert erste Fahrzeuge aus

    Anzeige

    Das Aachener Unternehmen e.Go Mobile liefert die ersten Elektroautos des Typs e.Go Life aus. Der erste Empfänger ist ein bekannter Politiker. (Elektroauto, Technologie)

    Weiterlesen...

    Sag deine Meinung zu der Meldung und diskutiere im Roboternetz.

    News Quelle: Golem
    Diese Nachricht wurde automatisiert vom Roboternetz-Bot gepostet. Verantwortlich für den Inhalt ist daher allein der Herausgeber, nicht das Roboternetz.de oder deren Verantwortliche.


    Anzeige

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    06.08.2008
    Ort
    Graz
    Beiträge
    520
    verstehe den Hype um den e.Go nicht. Nur weil es ein Elektroauto aus Deutschland ist?
    Technisch und auch in der Ausstattung ist der iMiev samt Klone besser (mehr Reichweite, DC Schnellladen, Radio und Navi inklusive) bei fast gleichem Preis. Und das wo der iMiev 8 Jahre alt und damit veraltet ist.
    Da sollte der e.Go im Vergleich viel billiger sein.
    Oder deutlich besser als eine 8 Jahre alte Konstruktion.
    alles über meinen Rasenmäherroboter (wer Tippfehler findet darf sie gedanklich ausbessern, nur für besonders kreative Fehler behalte ich mir ein Copyright vor.)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Moppi
    Registriert seit
    18.03.2018
    Beiträge
    978
    Blog-Einträge
    7
    Eine Pressemitteilung sehe ich dahinter, aber einen Hype? Ich habe noch nie etwas davon gehört.

    Anders beim Smartphone, wo die in USA Schlange stehen, nur um 600 Ökken für etwas auszugeben, das man eigentlich nicht benötigt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    06.08.2008
    Ort
    Graz
    Beiträge
    520
    Wenn man auf Internetseiten über Elektroautos unterwegs ist gibt es fast mehr Meldungen über den e.Go als über den ID.3
    alles über meinen Rasenmäherroboter (wer Tippfehler findet darf sie gedanklich ausbessern, nur für besonders kreative Fehler behalte ich mir ein Copyright vor.)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Moppi
    Registriert seit
    18.03.2018
    Beiträge
    978
    Blog-Einträge
    7
    Dann machen die Jungs und Mädels im Marketing ihre Arbeit gut. Ziemlich gut, würde ich sogar sagen. Wenn sie es verstehen, das so weitreichend öffentlich zu platzieren, dass der Eindruck entsteht, es wäre ein großes Ding und vielleicht sogar marktführend bzw. besser als alles andere. Was bei der Zielgruppe dieses "dann muss ich das auch haben" auslöst.

    Nicht schlecht, nicht schlecht...


    MfG

Ähnliche Themen

  1. Elektroautos: Sportversion des E.Go Life und Shuttle E.Go Lux
    Von Roboternetz-News im Forum Neuigkeiten / Technik-News / Nachrichten / Aktuelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.02.2019, 07:20
  2. Fuso eCanter: Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
    Von Roboternetz-News im Forum Neuigkeiten / Technik-News / Nachrichten / Aktuelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.12.2017, 10:50
  3. Ketten für Fahrzeuge
    Von Modellbauer im Forum Sonstige Roboter- und artverwandte Modelle
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.05.2016, 15:26
  4. E-Fahrzeuge laden per SMS
    Von Roboternetz-News im Forum Neuigkeiten / Technik-News / Nachrichten / Aktuelles
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.09.2011, 14:53
  5. Sprachaufnahme bei NXT-Fahrzeuge
    Von Moellenhoff im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.07.2007, 12:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •