-         
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Doppelschaft Brushless Motor zwischen 150 - 350kv gesucht

  1. #11
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.12.2007
    Ort
    weit weg von nahe Bonn
    Alter
    34
    Beiträge
    3.267
    Anzeige

    Und wieder was gelernt
    Es gibt 10 Sorten von Menschen: Die einen können binär zählen, die anderen
    nicht.

  2. #12
    Unregistriert
    Gast
    Danke für die vielen Antworten
    Mit Doppelshaft meine ich ein durchgehende Welle um an der Rückseite einen Encoder zu befestigen.

    Größe sollte maximal 6cm Durchmesser sein am besten 5cm
    Ich finde einfach keine Shops die solche führen

  3. #13
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von wkrug
    Registriert seit
    17.08.2006
    Ort
    Dietfurt
    Beiträge
    2.043
    Fast alle Flugmodell Elekromotoren können das.
    Manche habe eine tatsächlich durchgehende Welle, bei anderen kann man auf den Rotor einen Flansch aufschrauben.
    Mal als Beispiel:
    https://hobbyking.com/de_de/turnigy-...ner-motor.html
    Auch wenn Du jetzt gerade nicht 2kW Leistung benötigst!
    Bei diesem Motor ist der Flansch mit dabei!
    Bei Hobbyking kannst Du nach Durchmesser filtern!

    Fast alle Modellbauhändler haben diese Aussenläufer Motoren im Programm.
    Die Preisspanne ist dabei allerdings riesig.

  4. #14
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Crazy Harry
    Registriert seit
    15.01.2006
    Ort
    Raum Augsburg - Ulm
    Beiträge
    1.227
    Ich hab das bisher so verstanden: wenn man einen Motor mit z.B. 1000 KV hat und dieser mit 12V bei 10000 1/min betrieben werden soll, funktioniert das. Wenn man aber 15000 1/min möchte, muß man den Motor auch mindestens mit 15V betreiben (wenn das überhaupt zulässig ist lt. Hersteller).

    Doppelwelle: Aussenläufer und hinten 2. Welle dranbasteln.

    Harry
    Ich programmiere mit AVRCo

  5. #15
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    491
    Die kV-Angabe beschreibt einfach die maximale Drehzahl in Abhängigkeit von der Spannung. Genau wie bei Schrittmotoren oder Bürstenmotoren sinkt das Drehmoment mit der Drehzahl. Wenn es zu null wird, ist die Leerlaufdrehzahl erreicht, schneller gehts dann nimmer.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Generator mit Brushless Motor
    Von ARetobor im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 12.02.2019, 21:03
  2. 0,144 Ohm bei Gimbal Brushless Motor?
    Von The Man im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.03.2015, 10:38
  3. Brushless Motor für Quadrocopter
    Von Eimer22 im Forum Motoren
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.09.2008, 10:15
  4. Brushless-Motor gesucht
    Von Ozzy im Forum Motoren
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 15:51
  5. Brushless Motor als Generator
    Von sebi87 im Forum Motoren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 09:57

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •