-         
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Rotationssensor Pinbelegung herausfinden

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    59

    Rotationssensor Pinbelegung herausfinden

    Anzeige

    Moinmoin,
    ich hab mir diesen schnuffen Motor geholt, der wirklich ordentlich power hat. 😁

    https://m.aliexpress.com/item/326501...Q1552251399756

    Jetzt möchte ich gerne den Positionssensor abfragen, hab aber keinen Plan wie. Es kommen vier Drähte aus dem Gehäuse.
    Hat jemand einen solchen Motor? Oder einen Tip wie ich die Pinbelegung heraus bekomme?
    Danke schonmal.
    Grüßle, der hello

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    31
    Beiträge
    4.737
    Ich kenne den Motor zwar nicht, du hast aber +, 0V und A- und B-Spur.
    Zuerst musst du herausfinden was + und 0V ist. Da sind vermutlich Leds drinnen und die kannst du mit der Diodenmessfunktion (DMM) messen.
    Die anderen Beiden sind dann A und B Spur.

    Die Spannung, die du dann anlegen musst ist vermutlich 5V.

    MfG Hannes

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.860
    .. Es kommen vier Drähte aus dem Gehäuse .. Hat jemand einen solchen Motor? Oder einen Tip wie ich die Pinbelegung heraus bekomme ..
    Vier Drähte? Oder doch sieben? Ich sehe drei Anschlüsse mit Lötösen und dazu vier in schwarz, weiß, rot und gelb. Ahh, Hannes hat ja schon richtige Tipps abgegeben.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    59
    Danke Hannes, damit werde ich mal arbeiten. Ich hoffe die netten Chinesen gehen auch davon aus, dass plus rot ist. 😁

    Die drei fetten Lötösen sind klar. Der Motor dreht auch hübsch mit angeschlossener Elektronik.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    05.11.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    844
    An meinem Motor, (ist aber ein anderer) habe ich folgende Belegung:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Opto_Encoder.png
Hits:	11
Größe:	31,2 KB
ID:	34045

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    31
    Beiträge
    4.737
    ...dass plus rot ist

    Das ist egal, da du jede Ader gegen jede andere Ader messen solltest (inkl. + und - vertauschen). Wenn du Dioden gefunden hast (die Sendedioden), kannst du vorsichtig die anderen Beiden Testen (Labornetzteil eventuell sogar mit Vorwiderstand). Wenn du an den vermeintlichen Ausgängen nichts misst, könnten Pullupwiderstände nötig sein.

    MfG Hannes

Ähnliche Themen

  1. Suche: Rotationssensor
    Von hynix im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.11.2013, 14:21
  2. [ERLEDIGT] Raspberry Pi I2C Sensoradresse herausfinden
    Von Cysign im Forum PC-, Pocket PC, Tablet PC, Smartphone oder Notebook
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.04.2013, 14:43
  3. PIC Typ auf EvalBoad herausfinden
    Von SteffenJ im Forum PIC Controller
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.05.2006, 16:45
  4. Größten Wert herausfinden
    Von jagdfalke im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.12.2005, 19:46
  5. Servoposition herausfinden?
    Von jagdfalke im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.06.2005, 22:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •