-         
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: ADS1115 I2C AD-Wandler Programmierung

  1. #11
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    10.04.2005
    Ort
    Bad Aibling
    Beiträge
    176
    Anzeige

    Schick mir eine Deutsche Übersetzung ... Dumme Sprüche kann ich auch machen.

    Den PIN habe ich schon gesehen nur mutet es seltsam an wenn man einen Chip mit Bus hat das man zwingend extra Hardware braucht um den zu Nutzen. Wozu hab ich dann den Bus ein einfacher GPIO würde reichen um die 16 Bit zur CPU zu schieben.

    Ja danke für die Blumen es ist sicher eine hervorragende Leistung ohne Datenblatt die Singel Conversion funktionierend einfach so aus der Luft zu Programmieren. Mir war nicht Bewusst was ich doch für ein Genialer Mensch bin ...

    <Edit>
    Kapitel 10.1.7 Quickstart (Seite 35): Beschreiben die "Continuous Converstion" in dem Schaltbild darunter benutzen die aber auch nicht den Alert Pin. Leider geben die in Schritt 3 nur an wie das erste Byte gelesen wird und auch da nicht woher man weiß das schon ein Wert verfügbar ist.
    </Edit>
    Geändert von alexander_ro (08.02.2019 um 17:48 Uhr)

  2. #12
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von White_Fox
    Registriert seit
    04.10.2011
    Beiträge
    1.120
    Das ist nicht unüblich die Daten auf einem Standardbus rauszuschieben und verschiedene Informationen auf Extrapins zu legen. Und eigentlich ist so eine Ansteuerung recht einfach...wenn man seinen Mikrocontroller einigermaßen beherrscht und nicht auf das Zusammenwürfeln irgendwelcher zusammengeklaubter Bibliotheken angewiesen ist. So wie sich dein erster Post liest scheint das bei dir ja aber nicht der Fall zu sein.

    Sei doch froh daß es so ist, denn andernfalls hättest du z.B. mehr Protokolloverhead. So sollte es aber doch recht einfach sein.

  3. #13
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    10.04.2005
    Ort
    Bad Aibling
    Beiträge
    176
    Ja das geht so keine Frage. Mich hat nur der Schaltplan in dem Quickstart auf die falsche Fährte gebracht. Da ich die Sprache nur schwer verstehe Orientiere ich mich halt an Schaltbildern, Diagrammen oder Tabellen.

    Ja die Software ist eine Eigenentwicklung. Irgendwo oben hatte ich schon mal einen Link zur Software eingefügt. Das sollte mit jeder Linux Version ohne große Änderungen funktionieren.

    Danke für eure Hilfe ... dann kann ich jetzt mal weiter bauen

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Nebenschlusswiderstand(Shunt) an ADS1115
    Von GhostJumper im Forum Elektronik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.11.2018, 18:02
  2. Problem mit ADS1115 und ready Signal
    Von Ritchie im Forum Elektronik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.02.2017, 22:08
  3. TLC 549 Programmierung (AD-Wandler)
    Von Profdok im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.11.2007, 17:48
  4. I/0 Ports ; A/D Wandler ; D/A Wandler am Laptop?
    Von jojo.glaser im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.05.2006, 20:15
  5. DA-Wandler
    Von Felix G im Forum Elektronik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.03.2005, 00:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •