-         
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: s/w Kamera

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    02.10.2004
    Ort
    Buxtehude
    Alter
    14
    Beiträge
    26

    s/w Kamera

    Anzeige

    Hallo,

    ich will eine s/w Kamera von Conrad an meinen Roboter anschließen.
    Die bilder sollten dann über ein kabel zu den Pc geschickt weden.

    Das Problem:

    -WIE und WO wird die Kamera angeschlossen?


    Hier sind ein paar Daten über die Kamera.


    Modul 1: Komplette Schwarz/Weiß-Kamera mit hoher Effizienz und einfachem Anschluss.
    Minimaler Platzbedarf, niedrige Stromaufnahme, gute Auflösung und direkte Anschlussmöglichkeit an Monitore oder Fernsehgeräte mit Videoeingang zeichnen dieses Modul aus. Integriert sind auch Thermosicherung, Gegenlichtkompensation und automatischer Schwarzabgleich.
    Technische Daten: Betriebsspannung 5 V/DC · Stromaufnahme ca. 10 mA · Standard Video Out 1Vpp (75 Ω) · Auflösung: CCIR (Hor. x Vert.) 352 x 288 · Abm. (L x B x T) 21 x 21 x 15 mm · Empfindlichkeit 1 Lux · Öffnungswinkel FOV 56º x 42º · Brennweite f = 4,9, Blende F = 2,8 · AGC zur Nutzung im Außenbereich (abschaltbar). Zum Anschluss an eine Antennenbuchse wird ein UHF-Modulator Best.- Nr. 19 02 03 benötigt.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken kamera1.gif   kamera2.gif  

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    13.11.2004
    Ort
    Regensburg
    Alter
    39
    Beiträge
    344
    Damit der Rechner das Bild lesen kann brauchst du bzw. der Rechner eine TV-Karte. Hast du so eine?

    Wolfgang

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    13.11.2004
    Ort
    Regensburg
    Alter
    39
    Beiträge
    344
    Evtl. gibst du auch noch die Bestellnr. von Conrad oder einen Link auf das Datenblatt der Kamera an.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    20.06.2004
    Beiträge
    1.941
    hallo, du musst dir noch die zusatzplatine dazu nehmen, kostet ca 3 euro und den kabelsatz für 6 euro . dann brauchst du nicht mehr basteln und hast auch einen schutz bis 12 volt mit der zusatzplatine.
    mfg pebisoft

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    02.10.2004
    Ort
    Buxtehude
    Alter
    14
    Beiträge
    26
    -Nein ich habe keine TV-Karte.

    -Und wo finde ich die zusatzplatiene und kabelsatz?

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    14.01.2005
    Beiträge
    5
    Zusatzplatine: ANSCHLUSSPLAT. FUER S/W-KAMERA Modul1
    Artikel-Nr. 150325 - 8C
    passend für Kameramodul 1 (Best.-Nr. 15 00 01)

    Kabelsatz: Adapter Cinch & Power (Best.-Nr. 15 03 61)

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    02.10.2004
    Ort
    Buxtehude
    Alter
    14
    Beiträge
    26
    Aber ich kann die Kamera doch auch an meinen Fernseher anschließen, weil ich ja keine TV-Karte im PC habe.
    Wenn das geht dann bräuchte ich ja auch nur die Zusatzplatine oder?
    Wie kommen dann die Videosignale zum Fernseher?
    Über das Scatkabel?

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.02.2005
    Ort
    Wels
    Alter
    56
    Beiträge
    512
    Zitat Zitat von Robboy
    Über das Skatkabel?
    das heisst SCART und hat mit dem kartenspiel nix zu tun

    du bräuchtest einen scartstecker mit chinch eingängen.
    mfg knacki

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    02.10.2004
    Ort
    Buxtehude
    Alter
    14
    Beiträge
    26
    Ja,
    wie wird das SCAT-Kabel dann an die zusatzplatiene angeschlossen?

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.02.2005
    Ort
    Wels
    Alter
    56
    Beiträge
    512
    per

    Zitat Zitat von Neo56

    Kabelsatz: Adapter Cinch & Power
    [php:1:d926e0bf25]

    und chinchkabeln....
    ich verstehe die frage ehrlich gesagt nicht so ganz :-?
    mfg knacki[/php:1:d926e0bf25]

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •