-         
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Erweiterungen für meinen Bordcomputer

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    19.01.2016
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    397

    Erweiterungen für meinen Bordcomputer

    Anzeige

    Mahlzeit!

    Nachdem der Bordcomputer für mein Auto langsam so funktioniert, wie ich mir das vorstelle, geht es langsam an den Einbau. Bislang läuft das alles noch provisorisch, ohne Gehäuse und über den Zigarettenanzünder/Powerbank.

    Zu zwei Dingen hätte ich aber gerne eure Meinung.

    1. Welche Erfahrung habt ihr mit Touch-Displays für den Pi gemacht? Welche könnt ihr mir da empfehlen? Habe kürzlich eins bei einem Bekannten gesehen, dass hat aber die komplette GPIO-Leiste vom Pi eingenommen und es gab keine Möglichkeit, noch weitere Komponenten anzuschliessen. Das finde ich nicht besonders toll und die Wiederholrate war auch nicht gerade berühmt.

    2. Ich will den Pi nun doch über zwei 18650er Akkus betreiben. Die werden natürlich auf 5V Output mit einem lm2596 reduziert. Damit habe ich schon gute Erfahrungen gemacht. Natürlich will ich die auch vom Auto aufladen lassen, aber nur, wenn die Zündung auch an ist. Dabei dachte ich, die Spannung von der Stromversorgung des Radios zu nehmen. Nicht Dauerplus natürlich. Boards gibt es ja mehr als genug, die Akkus laden. Aber, könnten die Akkus auch benutzt werden, während man sie läd? Auf einigen Seiten habe ich gelesen, man soll nie gleichzeitig laden und entladen. Schwer zu glauben, bei Handys macht man das ja auch! Trotzdem, ihr habt da wahrscheinlich mehr Ahnung als ich! Welches Board wäre empfehlenswert und muss ich etwas beachten, wenn ich den Strom vom Auto nehme? Natürlich auf den notwendigen Input reduziert, sollte das Board das verlangen.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von HaWe
    Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    3.485
    ich nutze ein HDMI-USB-Touch 13", allerdings nur mit onscreen-Tastatur und die üblichen Maus-Desktop-Funktionen, ich habe kein eigenes GUI mit eigenen Buttons etc.. Das Display gibt es auch in kleiner.
    https://www.ebay.de/itm/13-3-FullHD-...53.m1438.l2649

    Ohne eigene Erfahrung: das original Touch Display von Raspberrypi.org mit Anschluss an die TFT-Pin-Leiste soll sehr gut sein, ca. 7" groß
    https://www.raspberrypi.org/learning...guide/display/
    und dafür gibt es auch Support von Raspberry (Python) und (sicher) auch von den C++ Freaks https://www.raspberrypi.org/forums/v...832e3a42a7309e
    Geändert von HaWe (30.11.2018 um 09:44 Uhr)
    ·±≠≡≈³αγελΔΣΩ∞ Schachroboter:www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E Rasenmäher-Robot:www.youtube.com/watch?v=z7mqnaU_9A8

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    14.12.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    181
    Nabend,

    was möchtest du auf dem Display den darstellen ? Ich habe so ein PiTFT Plus 480x320 3.5" TFT+Touchscreen for Raspberry Pi

    https://www.adafruit.com/product/2441

    das benutzt nicht alle GPIOs mein ich.
    cYa pig

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    19.01.2016
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    397
    Die sehen alle gut aus. Die von HaWe haben natürlich den Vorteil, dass die nicht an die GPIOs gehen. Aber die Grösse ist schon Stramm fürs Auto! Da scheint mir der Vorschlag von piggotuX logischer und wenn ich das richtig sehe, scheinen die unbenutzten GPIOs durchgeschleift zu werden. Das wäre ein Plus für das Teil!

    Was ich darauf darstellen will ist einfach. Die Werte vom Steuergerät. Temperatur und Co. Also nichts mit grosser Grafik. Zumindest für den Anfang nicht. Den Touch brauche ich, da ich mit dem Pi auch noch Musik und so abspielen will und dafür brauche ich eine Auswahlmöglichkeit. Geht natürlich auch über Hardwaretasten, aber mit Touch wäre es wahrscheinlich simpler.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    31.01.2004
    Ort
    36399
    Alter
    44
    Beiträge
    1.550
    Ich Benutze das Waveshare 7" weil es die Höchste Auflösung hat.

    Ich habe was Ähnliches vor nur vom Einbau bin ich noch Lichtjahre entfernt. @Hirnfrei hast du eine Nähere Beschreibung was du gemacht hast ? Meine Beschreibung findest du in der Signatur.
    P: Meine Tochter (06.11.07) und https://www.carnine.de
    M: Träumen hat nix mit Dummheit zu tun es ist die Möglichkeit neues zu erdenken

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    19.01.2016
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    397
    @NumberFive Ich werde in kürze mein Projekt in meinem Blog zum Besten geben. Wahrscheinlich auch mit einem Download zu meiner Header-Datei, die ich zum lesen des ODBII verwende. Ich gebe hier dann Bescheid!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    31.01.2004
    Ort
    36399
    Alter
    44
    Beiträge
    1.550
    Na da bin ich mal gespannt
    P: Meine Tochter (06.11.07) und https://www.carnine.de
    M: Träumen hat nix mit Dummheit zu tun es ist die Möglichkeit neues zu erdenken

Ähnliche Themen

  1. Visiobike: Ebike mit Smartphone als Bordcomputer
    Von Roboternetz-News im Forum Neuigkeiten / Technik-News / Nachrichten / Aktuelles
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.05.2014, 15:39
  2. Boeing 787: Die Bordcomputer des Dreamliners fallen gehäuft aus
    Von Roboternetz-News im Forum Neuigkeiten / Technik-News / Nachrichten / Aktuelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.02.2014, 16:20
  3. Bordcomputer für Benzin-Roller
    Von TomEdl im Forum Vorstellung+Bilder+Ideen zu geplanten eigenen Projekten/Bots
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 25.01.2009, 21:09
  4. Bordcomputer
    Von simon_751 im Forum Vorstellung+Bilder+Ideen zu geplanten eigenen Projekten/Bots
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 05.12.2008, 18:53
  5. Bordcomputer für Mini-EL City
    Von Teri im Forum Vorstellung+Bilder+Ideen zu geplanten eigenen Projekten/Bots
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 22:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •