Auch nach mehreren Flops gibt Andy Rubin nicht auf: Seine Firma arbeitet diesmal an einem Smartphone-System mit künstlicher Intelligenz. Es soll sich als sein menschlicher Besitzer ausgeben. (Andy Rubin, Smartphone)

Weiterlesen...

Sag deine Meinung zu der Meldung und diskutiere im Roboternetz.

News Quelle: Golem
Diese Nachricht wurde automatisiert vom Roboternetz-Bot gepostet. Verantwortlich für den Inhalt ist daher allein der Herausgeber, nicht das Roboternetz.de oder deren Verantwortliche.


Anzeige