-         
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 11 von 11

Thema: Problem mit Ausführungszeit bzw. micros() und delayMicroseconds()

  1. #11
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    646
    Anzeige

    Warscheinlich laufen die meisten Einstellungen bei Arduino über die boards.txt. Ob der Bootlader da überhaupt beteiligt ist, weiß ich nicht.

    Die Takteinstellungen im Menu der Arduino IDE, wie hier bei Teensy 3.2 wählen auch nur unterschiedliche Zeilen in der Boards.txt aus
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Takt.png
Hits:	5
Größe:	93,4 KB
ID:	33656
    Geändert von Mxt (20.09.2018 um 09:38 Uhr)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 16.11.2014, 07:46
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.11.2012, 15:21
  3. ATMega32 UART problem --> Problem gelöst
    Von ChristophB im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 18:45
  4. Problem mit Atmega644P Erkennung (Bascom-Versions-Problem)
    Von Rohbotiker im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.08.2008, 18:52
  5. [ERLEDIGT] Wie am einfachsten Ausführungszeit Unterprogramms messen?
    Von PICture im Forum PIC Controller
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.05.2006, 23:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •