-         
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 42

Thema: Ultraschallsensor am nodeMCU

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    18.03.2018
    Beiträge
    366

    Ultraschallsensor am nodeMCU

    Anzeige

    Ich habe so eine Idee, einen drahtlosen Ultraschallentfernungsmesser fürs Auto zu bauen. Für vorne. Praktisch wäre das auch zum Einfahren in die Garage. Hinten hab ich am Auto Kamera, Ultraschall ist nicht verbaut.

    1. Ich weiß noch nicht, welchen Ultraschallsensor ich nehmen kann / sollte. Spontan würde ich vielleicht so ein Modul für den Arduino nehmen. Aber vielleicht gibt es bessere, anders besser geeignete für ein nodeMCU?
    2. Ich habe keine große Entfernung per WLAN zu überbrücken, max. 2 Meter. Der "Empfänger" würde sich dann im Auto befinden, wo man sitzt. Das andere nodeMCU im Motorraum irgendwo (womöglich unten, wo der Grill offen ist, wegen dem Sensor und dem Sender). Hier weiß ich nicht, ob sich die nodeMCUs einfach finden würden, oder ob das viele Metall dazwischen stört.

    Vielleicht hat ja einer schon Ultraschall am nodeMCU betrieben und kann behilflich sein?

    Grüße, Moppi

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von HaWe
    Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    3.326
    ·±≠≡≈³αγελΔΣΩ∞ Schachroboter:www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E Rasenmäher-Robot:www.youtube.com/watch?v=z7mqnaU_9A8

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.771
    Ich habe so eine Idee, einen drahtlosen Ultraschallentfernungsmesser fürs Auto zu bauen. Für vorne ..
    Umbauten im und am Auto - da klingelt bei mir gleich die Glocke ABE. Und das ist keine Tonfolge . . .
    Ciao sagt der JoeamBerg

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    18.03.2018
    Beiträge
    366
    Der SRF-08 sieht interessant aus - Danke, HaWe! Zusammengeknüddelt bekomme ich das schon. Die brauchen zwar 5V Versorung, aber die kann man am nodeMCU, ja auch am USB-Port anlegen. Kann man bei den Sensoren eine Membran davor anbringen - wegen Feuchtigkeit etc.?

    @oberallgeier
    Ich will nichts umbauen, ich schließe noch nicht mal was am Bordnetz an.

    Jetzt weiß ich nur noch nicht, ob ich aus dem Motorraum auch senden kann, dass es im Auto ankommt.
    Geändert von Moppi (13.09.2018 um 17:31 Uhr)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von HaWe
    Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    3.326
    ja, ich meine das stimmt mit den 5V Versorgung, aber wenn du je 1.8k Pullups an I2C zum ESP8266 Vcc verwendest, werden die auf 3.3v hochgezogen, das macht dann nichts kaputt.

    ich habe aber keine Idee, wie man die störungssicher gegen Spritzwasser abdichten kann.
    ·±≠≡≈³αγελΔΣΩ∞ Schachroboter:www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E Rasenmäher-Robot:www.youtube.com/watch?v=z7mqnaU_9A8

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    18.03.2018
    Beiträge
    366
    Ich denke, das müsste mit Folie funktionieren. Muss man mal probieren. Es gibt aber auch gekapselte mein ich gesehen zu haben.

    So was wäre auch mal interessant: Sharp GP2Y0A21YK0F Analog Distance Sensor 10-150cm, 5V

    Hmm, teuer: SRF485 - RS485 und benötigt eine RS485 Schnittstelle
    Geändert von Moppi (13.09.2018 um 18:52 Uhr)

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von HaWe
    Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    3.326
    die Sharp IR Sensoren habe ich auch, die sind schon Klasse. Eingesetzt z.B. bei meinem Rasenmäher-Robot am Lego Controller:
    http://www.youtube.com/watch?v=z7mqnaU_9A8
    https://www.youtube.com/watch?v=lNLPejeS-_Y
    Der Spannungsbereich passt nicht ganz für den ESP8266 ADC, aber mit einem Spannungsteiler wirds wohl klappen!

    siehe auch hier: http://bienonline.magix.net/public/esp8266-adc.html
    https://forum-raspberrypi.de/forum/t...orsicht-falle/
    ·±≠≡≈³αγελΔΣΩ∞ Schachroboter:www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E Rasenmäher-Robot:www.youtube.com/watch?v=z7mqnaU_9A8

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    18.03.2018
    Beiträge
    366
    Wie ist das mit den Sharp-Sensoren, wenn die auf Ecken stoßen, also Reflektion und so, ist das ein Problem? Könnte man damit auch eine Entfernung zur Wand messen, wenn der Sensor schräg zur Wand steht?

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von HaWe
    Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    3.326
    wie mit allen Distanzsensoren: schwierig, unzuverlässig, aber nicht unmöglich.
    Erwartungsgemäß besser ntl bei sehr rauhen, körnigen Oberflächen, sehr schlecht bei spiegelglatten.
    Deshalb hatte ich bei meinem Rasenmäher ja mehrere im Halbkreis angeordnet.
    ·±≠≡≈³αγελΔΣΩ∞ Schachroboter:www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E Rasenmäher-Robot:www.youtube.com/watch?v=z7mqnaU_9A8

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    18.03.2018
    Beiträge
    366
    Wie ist das denn mir Ultraschallsensoren für KFZ, die haben doch Sender und Empfänger in einem Gehäuse?

    Dann vielleicht besser, gleich KFZ-Teile zu nehmen und die Elektronik, wenn, dann mit einem nodeMCU verbinden?

    - - - Aktualisiert - - -

    Wäre auch nicht schlecht: S-02 Ersatz-Einparksensor, haben irgendwie nur einen Anschluss mit 2 Leitungen? Sind wahrscheinlich 4 pro Stecker.
    Geändert von Moppi (14.09.2018 um 06:02 Uhr)

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. nodeMCU an Arduino
    Von Moppi im Forum NodeMCU-Board und ESP8266, ESP32-Serie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.10.2018, 10:30
  2. nodeMCU zu nodeMCU: keine Kommunikations-Verbindung mehr nach wenigen Minuten
    Von HaWe im Forum NodeMCU-Board und ESP8266, ESP32-Serie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.10.2017, 15:01
  3. *.bin Files auf den NodeMCU flashen
    Von Nettworker im Forum NodeMCU-Board und ESP8266, ESP32-Serie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.03.2017, 13:21
  4. NodeMCU - ESP8266 Starthilfe
    Von SuterB im Forum NodeMCU-Board und ESP8266, ESP32-Serie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.01.2017, 12:58
  5. ESP8266/NodeMCU Kommunikationsprobleme
    Von thewulf00 im Forum NodeMCU-Board und ESP8266, ESP32-Serie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.03.2016, 06:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •