-         
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Roboter fertig stellen

  1. #1

    Ausrufezeichen Roboter fertig stellen

    Anzeige

    hey Guten Tag Freunde,
    Meine Name ist Urmat und bin Maschinenbau student, und habe eine Idee einen Roboter zu bauen. Konzept ist voll, mit allen Bauteilen und Funktionen, und nun brauche ich den Geist. Also software und controlling für 21 schrittmotoren. da ich gar keine Idee habe wie ich die 21 Motoren mit einem microkontroller bedienen kann und mit welchem Programm ich die software schreiben kann, würde mich für tipps sehr freuen. Also habe wirklich gar keine Ahnung von Programmierung und natürlich wenn jemand gut in diesem Feld ist, würde auch Partnerschaft anbieten. Die Idee ist Simple, hat nicht Viele Funktionen, aber Bereich wo die Roboter angewendet könnten, ist noch nicht mit Roboter besetzt. Also noch sehr viel Spielraum da. Bitte, bitte und noch mal bitte, wenn jemand Interesse hat, eine Seriöse anfrage an mich senden. Und noch mal, eine Partnerschaft die dein Leben verändern kann. Noch etwas, komme aus mainz.
    Lg Urmat

  2. #2
    Neuer Benutzer Avatar von Magistromachina
    Registriert seit
    09.08.2018
    Ort
    Im wahren Norden
    Beiträge
    2
    Hallo Urmat,
    ich heiße Thomas und programmiere Industrie Roboter, SPS und Bildverarbeitungssysteme. Es würde mich mal interessieren was für eine Hardware für so etwas hier empfohlen wird. Ich vermute mal miteinander koppelbare Arduino Boards oder eigene Entwürfe. Doch eigene Platinen habe ich nur damals im Studium welche hergestellt um Sensoren zu bauen oder Messgeräte. In dieses Thema hier bin ich gerade erst eingestiegen mit einem kleinen Lasercutter, auf dem ich verschiedene Programme nutzen will, welche ich evtl. auch etwas anpassen werde.
    Ich hoffe jemand mit mehr Hardware Kenntnissen gibt hier mal nützlichen Rat.
    Grüße aus dem wahren Norden.
    Wenn ich schon immer die Möglichkeit besessen hätte an meinen Ideen zu forschen und zu entwickeln, würde ich den Nutzen der Gesellschaft anerkennen.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    07.04.2015
    Beiträge
    238
    Gibt's im industriellen Umfeld keine Mehrachs-Module, die sich synchronisieren lassen?

  4. #4
    Neuer Benutzer Avatar von Magistromachina
    Registriert seit
    09.08.2018
    Ort
    Im wahren Norden
    Beiträge
    2
    Es ist einfach nicht zu erwarten dass teure industrielle Produkte hier zum Einsatz kommen. Und außerdem bin ich für die Hardware Auswahl nur im Bereich der Bildverarbeitung zuständig. Echtzeit Programmierung und Synchronisation von Motoren könnte ich Software-seitig programmieren, dazu muss aber die Hardware stimmen. Deshalb frage ich neugierig ob sich evtl. jemand damit gut auskennt. Allerdings könnte ich auch mal ein Arbeitskollegen in der Mittagspause fragen.
    Wenn ich schon immer die Möglichkeit besessen hätte an meinen Ideen zu forschen und zu entwickeln, würde ich den Nutzen der Gesellschaft anerkennen.

Ähnliche Themen

  1. Wir würden unseren Roboter zur Programmierung über Internet zur Verfügung stellen
    Von James im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.01.2015, 13:38
  2. Projekt Roboter-Bubble (fertig)
    Von 5Volt-Junkie im Forum Vorstellung+Bilder+Ideen zu geplanten eigenen Projekten/Bots
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 22.02.2013, 22:29
  3. Mein Roboter PD - nun ist er fertig
    Von wisda.noobie im Forum Vorstellungen+Bilder von fertigen Projekten/Bots
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 19.01.2011, 18:37
  4. Brauche Hilfe um Funktion fertig zu stellen
    Von Nerb im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.04.2008, 20:21
  5. Mein erster Roboter ist fertig...
    Von tcar im Forum Vorstellungen+Bilder von fertigen Projekten/Bots
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.12.2005, 06:27

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •