-         
+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: Gnstige Bezugsquelle fr starke Schrittmotoren

  1. #11
    Neuer Benutzer fters hier
    Registriert seit
    27.12.2017
    Beitrge
    14
    Anzeige

    Da ich da ziemlich Ahnungslos bin, habe ich im RC-Network rumgefragt. 10W zum Fahren sollten reichen. Minimale Hindernisse sind zu berwinden, z. B. ein Steinchen auf dem Flieenboden oder eine Fuge zwischen den Flieen. Das sollte bei 10cm-Rdern aber kein Problem sein.

  2. #12

  3. #13
    Neuer Benutzer fters hier
    Registriert seit
    27.12.2017
    Beitrge
    14
    Screenshot056.jpg

    Ist jetzt als Direktantrieb ausgelegt. Ich muss nur einen Motor finden, der 300 U/min macht...

  4. #14
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beitrge
    444
    Ist das fr deine Anwendung nicht schon zu schnell?

  5. #15
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von i_make_it
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Raum DA
    Alter
    50
    Beitrge
    2.816
    Ich habe mal die Angaben aus den verschiedenen Posts zusammengetragen, die relevanten Daten rausgezogen und ein paar Annahmen gemacht:


    (20W - 100W bei 12V) Schrittmotoren. Diese sollen im Direktantrieb einen Roboter antreiben

    der Roboter wird nach meiner groben Schtzung 20 KG wiegen und soll auch ber kleinere Hindernisse (Teppichkanten, usw.) problemlos hinwegfahren knnen

    Die 12V sind eine angenehme Versorgungsspannung, da alles Akkubetrieben ist und ich die Akkus vorrtig habe
    Ich kann natrlich auch zwei Akkus 6S1P LiPo in Reihe schalten und habe dann 44.4V.

    Wo bekommt man abgestimmte Motoren-Getriebe-Kombinationen, am liebsten mit Brushless-Auenlufer und Metallgetriebe,
    wo der Motor irgendwas grer 20W an 12V aufnimmt und am Ende des Getriebes rund 300 U/min rauskommen?

    Minimale Hindernisse sind zu berwinden, z. B. ein Steinchen auf dem Flieenboden oder eine Fuge zwischen den Flieen. Das sollte bei 10cm-Rdern aber kein Problem sein.


    Masse: 20kg => (Fg=200N) (Fgr= max. 100N)
    Raddurchmesser: 100mm => (U=314mm)
    Umax: 300 U/min => (Vmax=1,57m/s)
    amax: ? (eventuell 0,25m/s)
    Kletterfhigkeit: 10mm (Kurzfloorteppich) ?

    Wenn der Roboter mit einem Rad auf eine Kante kommt, knnte es sein das ein Rad mal kurz in der Luft hngt und ein Weiteres Rad entlastet wird und Schlupf hat.
    Angenommene maximale Radlast 100N.

    Ausgehend von den Teppischen die ich selbst habe, habe ich die Hhe mal mit 10mm angenommen.

    mit einer Beschleunigung von 0,25m/s kommt man in gut 6 Sekunden auf Endgeschwindigkeit.

    Jetzt kann man das maximal notwendige Drehmoment ausrechnen und dann die notwendige Leistung.
    Gendert von i_make_it (19.01.2018 um 15:26 Uhr)

  6. #16
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beitrge
    444
    Bei ebay gibts Schrittmotoren mit 3 Nm um die 35 . Davon vier Stck und alles ist hbsch. Wenn die dir zuwenig Strom verbrauchen, kannst du ja noch ein paar Blinklichter auf deinen Roboter bauen...

  7. #17
    Neuer Benutzer fters hier
    Registriert seit
    27.12.2017
    Beitrge
    14
    Der Robby soll mit 2 angetriebenen Rdern vorne und einem Gleiter/drehbaren, nicht angetriebenen Rad hinten fahren. In Folge dessen sollten es 6Nm-Motoren sein. Ich bin die nchsten Tage beschftigt, werde aber nach Motoren in der Strke suchen. Zur Schrittmotorsteuerung: Irgendwas, was ich auf gar keinen Fall machen sollte? Gibt es Steuerungen, die ihr empfehlt? Das Ganze soll ein Arduino steuern.

    Vielen Dank fr eure umfangreiche Hilfe,

    Jrgen

  8. #18
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beitrge
    444
    http://rn-wissen.de/wiki/index.php?title=Schrittmotoren
    Da gibt es ein eigenes Kapitel "Fehler"...

  9. #19
    Neuer Benutzer fters hier
    Registriert seit
    27.12.2017
    Beitrge
    14
    Danke fr den Link. Irgendwie hat mein Gehirn das schon mal gelesene ignoriert.

    Ich habe jetzt gelernt:

    - Lieber eine hohe Spannung. Auf die 40V knnte ich mit 2 x 6S1P 5000mA/h = 12 x 3,7V = 44,4V kommen.
    - Wenn ich die hier gezeigte Schaltung nehme, brauche ich noch eine Verstrkerstufe dahinter.
    - Haltemoment ist ungefhr gleich mit Drehmoment. D. h. ich brauche zwei Motoren mit 10Nm (Ein bisschen Angst-Power wurde dazu addiert...) Haltemoment.
    - Das Gewicht eines solchen oder solchen Steppers ist mit 5KG schockierend, auch wenn der Preis nher an meine Erwartungen kommt.
    - Hier gibt es sehr kompetente und hilfsbereite Menschen! Danke dafr!

    Ich habe mich entschlossen, vor allem auf Grund des hohen Gewichtes der Motoren, mein Antriebskonzept zu berdenken. Vielleicht finde ich eine Lsung ohne Schrittmotoren, so dass ich Gleichstrom oder Drehstrommotoren aus dem Modellbau (mit Getriebe?)nutzen kann. Dafr muss ich aber erst ein bisschen hier drin lesen, um die Mglichkeiten der Bildverarbeitung besser zu verstehen. D. h. ich tauche erst einmal eine oder zwei Wochen ab.


    Vielen Dank fr eure Hilfe!!!

    Jrgen

  10. #20
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beitrge
    444
    Muss das Ding denn 20 kg wiegen?

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

hnliche Themen

  1. starke Gleichstrommotoren
    Von Andri im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.10.2013, 11:32
  2. Starke E-Motoren
    Von patti16 im Forum Motoren
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.04.2009, 14:34
  3. starke elektromotoren
    Von JazzD im Forum Motoren
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 23:43
  4. Bezugsquelle von "gnstigen" Schrittmotoren
    Von MezzoMix im Forum Motoren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 17:11
  5. Starke Ultraschall Sender
    Von Irond im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.10.2005, 11:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •