-         
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: DAC7611 DIGITAL-TO-ANALOG CONVERTER, Ansteuern mit bascom

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    14.05.2006
    Beiträge
    260

    DAC7611 DIGITAL-TO-ANALOG CONVERTER, Ansteuern mit bascom

    Anzeige

    Hallo,

    ich möchte eine einfache Sinuswelle mit einem DAC7611 und einem attiny861 generieren.
    Das Datenblatt vom DAC7611: https://www.reichelt.de/?ACTION=3;AR...=DAC7611%20%20

    Code:
    $regfile = "attiny861.dat"                                 'AT90S2313
    $crystal = 8000000
    
    clock Alias Porta.1
    sinp Alias Pina.0
    LD Alias Pina.2
    
    
    Dim ss As Single , yy As Single , L AS WORD
    
    Shiftin Sinp , Clock , L ,0 , 16 ,1
    CONFIG Shiftin = L
    
    
    do
    
     yy=sin(ss)  :  ss=ss+0.001
     yy=2000*yy :
    
     LD = 1
     waitus 1
     Clock=1
    
     L=yy
    
     waitus 1
     LD = 0
    
    loop

    Bis jetzt bleibt der Lautspreche stumm. Wer kann mir helfen?

    Grüße
    Christian H
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Berlin (Mariendorf)
    Beiträge
    974
    Vielleicht ist die Syntax ja nicht recht selbsterklärend, aber
    - bist du sicher, dass der DAC mittels shiftin zu bedienen ist? Das klingt mir nach seriellem einlesen.
    - ich sehe keinen expliziten Aufruf der Shiftfunktion, egal ob lesend oder schreibend

    Hast du schon irgendwie nachgewiesen, dass auf den seriellen Clock- und Daten-Pins überhaupt was passiert?

    Ist da keinerlei Konfiguration des DAC erforderlich?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    14.05.2006
    Beiträge
    260
    Nach dem Timing DiagrammKlicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	4DAC7611.jpg
Hits:	3
Größe:	48,9 KB
ID:	32751
    müßte shiftin schon passend sein, und nicht seriell TX/RX.

    ich habe noch einiges abgeändert:
    Code:
    $regfile = "attiny861.dat"                                 'AT90S2313
    $crystal = 8000000
    
    
    Config Pina.0 = Output                                      'Linker Motor Kanal 1
    Config Pina.1 = Output                                      'Linker Motor Kanal 2
    Config Pina.2 = Output
    
    
    clock Alias Pina.0
    sinp Alias Pina.1
    LD Alias Pina.2
    
    
    
    
    Dim ss As Single , yy As Single , L AS WORD
    Shiftin Sinp , Clock , L ,0 , 16 ,1
    CONFIG Shiftin = L
    
    
     do
    
    
     yy=sin(ss)  :  ss=ss+0.0001
     yy=2000*yy :
    
    
     LD = 1
     waitus 1
     Clock=1
     L=yy
     waitus 1
      LD = 0
    
    
    loop

    Die outputs Pina.0 bis Pina.2 funktionieren, das Programm aber noch nicht.

    Christian H

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Berlin (Mariendorf)
    Beiträge
    974
    Ja doch und Nein: Shiftin ist ebenso seriell wie TX / Rx (welches UART-Nutzung vermuten ließe).
    Soll es nicht vielleicht doch Shiftout heißen, so rein von der Begrifflichkeit her???
    Ich weiß zwar nix, aber Shiftin erscheint mir eben unplausibel für deine Zwecke und das hast du noch nicht entkräftet.
    Versichere mir und dir das Gegenteil und ich halte sofort die Klappe

Ähnliche Themen

  1. AVR Analog Digital Converter (ADC) Werte sind Falsch
    Von AVRboy im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.10.2006, 14:52
  2. analog digital converter
    Von Ford im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.12.2005, 18:31
  3. digital/analog Wandler
    Von V/QBasicRoboter im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.06.2005, 10:28
  4. ADC(Analog Digital Converter) in C auslesen
    Von seitenmaster im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.06.2005, 15:43
  5. Analog => Digital ??
    Von Static im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.12.2004, 23:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •