-         
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Projekt vorgestellt: Strommessung im Haushalt bis 30A mit Arduino

  1. #11
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    29.04.2017
    Beiträge
    12
    Anzeige

    Ich habe ja schon eine unterschiedliche Anzeige, je nach Wandler, ohne daß Strom fließt, das Programm kann man ja runterladen

  2. #12
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von White_Fox
    Registriert seit
    04.10.2011
    Beiträge
    1.013
    Ich weiß, ich habe aber keine Lust mich da jetzt durch den Arduino-Code zu quälen. Allzumal ich nicht bereit bin, mir dafür jetzt die Arduino-IDE zu installieren um das Projekt zu begutachten.

  3. #13
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    29.04.2017
    Beiträge
    12
    das kannst du dir auch im Word anschauen, ohne was zu installieren, aber wenn du keine Lust hast wirds ja nicht so wichtig sein
    warum hast du einzele Wandler und nicht den 4fach MCP3304 genommen?
    Geändert von newbee90 (20.03.2018 um 19:32 Uhr)

  4. #14
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    29.04.2017
    Beiträge
    12
    Zeigen deine Wandler 0mA an?

  5. #15
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    29.04.2017
    Beiträge
    12
    ich habe dein Programm umgeschrieben für den mcp3304 als Wandler und ein 4 zeiliges Display, Code und Schaltung folgen
    Irgendwie weis ich nicht wie ich hier eine Datei einstellen kann, bei Interesse einfach anschreiben
    Geändert von newbee90 (22.03.2018 um 18:52 Uhr)

  6. #16
    Hallo newbee90.
    freu mich schon auf dein Update, da ich was ähnliches vorhabe, allerdings das ganze per WLAN übertragen möchte, also statt dem Nano z.B. einen ESP32 verwenden möchte.

  7. #17
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    29.04.2017
    Beiträge
    12
    So, ich glaube ich habe es fertig
    https://github.com/newbee90/Strommessung-ADC-4fach
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0849.jpg
Hits:	39
Größe:	61,3 KB
ID:	33406

  8. #18
    Hallo,

    vielen Dank gleich vorweg an stfan1409 und newbee90, dass ihr eure Erkenntnisse und eure Arbeit so bereitwillig für andere zur Verfügung stellt!

    Ich habe eine Frage zur Hardware-Auswahl:
    Wieso verwendet ihr eigene ADC (MCP330x) für die Digitalisierung und nicht direkt die analogen Eingänge und ADC des Arduino Boards?
    Geht es euch um extra-Genauigkeit?

    Ich würde gerne eine größere Anzahl an Phasen messen und dafür direkt die 16 analogen Eingänge des Mega 2560 verwenden.
    Seht ihr dabei ein Problem?

    Vielen Dank schon jetzt für euren Input dazu!

  9. #19
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    29.04.2017
    Beiträge
    12
    ich habe das zwar nicht entwickelt aber durch den Wandler wird das alles genauer, der Mega macht 10bit und der Wandler 13bit

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Suche Serviceleistung Arduino Programierer für mein Projekt gegen Bezahlung gesucht
    Von kkellner im Forum Jobs/Hilfen/Stellen - Gesuche und Angebote
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.07.2015, 14:37
  2. Arduino 230V Relais Strommessung
    Von Fransch im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.07.2015, 20:39
  3. Arduino Projekt Fotofalle
    Von TKK-Arduino im Forum Arduino -Plattform
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.02.2015, 17:35
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.08.2013, 20:38
  5. Arduino-Projekt verkleinern
    Von IPlayWithLasers im Forum Arduino -Plattform
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.01.2012, 09:55

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •