-         
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: Roboterarm als 3D-Drucker nutzen

  1. #11
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Bernd_Stein
    Registriert seit
    19.09.2008
    Ort
    Deutschland : Nordrhein-Westfalen ( NRW )
    Alter
    48
    Beiträge
    371

    Schrittmotor mit Zahnriemenantrieb

    Anzeige

    Hallo,

    Schrittmotoren + Zahnriemenantrieb bzw. Spindelantrieb scheinen die Schlüsselkomponenten zu sein, um so etwas zu realisieren.

    https://www.youtube.com/watch?v=axZ5...2BVfwg&index=2


    Bernd_Stein
    CRS Robotics A255, TRONXY X3A, TinkerCAD, c´t-Lab, ProfiLab Expert, AVR8 Assembler

  2. #12
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Bernd_Stein
    Registriert seit
    19.09.2008
    Ort
    Deutschland : Nordrhein-Westfalen ( NRW )
    Alter
    48
    Beiträge
    371
    Ich hab mir erstmal den hier zugelegt :

    https://www.roboternetz.de/community...l=1#post637606


    Bernd_Stein
    CRS Robotics A255, TRONXY X3A, TinkerCAD, c´t-Lab, ProfiLab Expert, AVR8 Assembler

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Solar-Sintern: Sandschmelzofen als 3D-Drucker
    Von Roboternetz-News im Forum Neuigkeiten / Technik-News / Nachrichten / Aktuelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 10:50
  2. 3D-Drucker mit Roboterarm
    Von mirxx im Forum Vorstellung+Bilder+Ideen zu geplanten eigenen Projekten/Bots
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 10:53
  3. CNC-Fräse auch als 3D-Drucker nutzen?
    Von Dennis2006 im Forum Vorstellung+Bilder+Ideen zu geplanten eigenen Projekten/Bots
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 12:18
  4. Einen Port als A/D Wandler und als I/O Line nutzen !?!
    Von Charmin im Forum Microcontroller allgemeine Fragen/Andere Microcontroller
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.02.2007, 21:31
  5. Programmierleitungen als I/O Pins nutzen
    Von quad im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.08.2006, 15:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •