-         
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 72 von 72

Thema: Welches Oszilloskop für Anfänger ?

  1. #71
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    31
    Beiträge
    4.823
    Anzeige

    Im Link von Manf (Beitrag 65) ist das Gerät gut erklärt. Zusätzlich kannst du generell nach Tutorials suchen die mit Oszilloskopen zu tun hat. Bei einer schnellen Suche bin ich z.B. auf diese Seite gekommen https://www.youtube.com/watch?v=s7VFSjaFgI8

    Die Angaben bei Oszilloskopen ist immer Spannung bzw Zeit pro Division. Ein Division ist ein Kästchen. Also wenn du z.B. 1V/Div einstellst und das Gerät 10 Kästchen anzeigen kann, kann das Gerät 10V anzeigen. Das gleiche gilt auch für die Zeit.

    MfG Hannes

  2. #72
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Moppi
    Registriert seit
    18.03.2018
    Beiträge
    1.439
    Blog-Einträge
    7
    Danke Hannes,

    ich muss mich erst dran gewöhnen. Ist mein erstes Oszilloskop, mit dem ich mich ernsthaft beschäftige.


    DC-Spannung damit messen ist tückisch. Ich habe im Netz vom Lieferranten oder Hersteller einen Hinweis gefunden, Einstellung: 1V bei 0.5s. Tatsächlich funktioniert es dann auf dem 1V-Bereich, allerdings zeigt das Gerät dann natürlich 9V, die ich gemessen habe, nicht mehr an, aber die Messwerte stimmen dann halbwegs. Immerhin 9.55V lt. Oszi, statt der 9.63V lt. Multimeter. Stelle ich das
    auf 20V ein, zeigt das Oszi 8.11V, statt der 9.63V. Da weiß ich nicht, was da los ist.
    Ich habe dann mal in die Aneitung geschaut, da soll normal was abgeglichen werden, wird zusammengebaut geliefert. Tatsächlich ist die 0.1V Rechteckspannung nicht rechteckig, hier musste ich erst mal das Gerät demontieren und einen C nachregeln. Das 3.3V Rechtecksignal soll man auch abgleichen können, also habe ich am andern C gedreht, aber da tat sich überhaupt nichts, zum Glück ist dieses Rechtecksignal aber von zuhause aus rechteckig.
    Für den Preis ist das Quimat sicher nicht schlecht. Um ein Signal zu bewerten, reicht es für die meisten Fälle wohl aus.


    MfG
    Geändert von Moppi (02.12.2019 um 00:35 Uhr)

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Verkaufe ein Oszilloskop VOLTCRAFT® 610/2 Analoges 1-Kanal Oszilloskop
    Von funkheld im Forum Kaufen, Verkaufen, Tauschen, Suchen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.11.2012, 19:56
  2. [ERLEDIGT] Günstiges Anfänger-Oszilloskop Hameg HM312
    Von BASTIUniversal im Forum Kaufen, Verkaufen, Tauschen, Suchen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.04.2012, 05:06
  3. Welches Modell ist am besten für anfänger
    Von zunami6 im Forum C-Control II
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.04.2006, 14:53
  4. Anfänger - welches Buch?
    Von claire im Forum Buchempfehlungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.04.2006, 14:14
  5. Anfänger: welches modul sollte man als anfänger nehmen???
    Von patti16 im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.01.2005, 09:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •