-         
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Endzeichen bei Print

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    19.02.2005
    Beiträge
    39

    Endzeichen bei Print

    Anzeige

    wenn ich z.B. einen String per Print verschicke, pappt der der hinten an den String immer noch 2 Bytes drann...
    hab aber noch nicht rausgefunden welche das sind...

    sind das "\n\r" ? (neue zeile, zeilen reset)
    und wieso macht der das automatisch

  2. #2
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Du mußt ein Semikolon anhängen, sonst macht er CRLF
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    19.02.2005
    Beiträge
    39
    versteh ich nicht...
    mach mal pls nen beispiel

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    19.02.2005
    Beiträge
    39
    ahh schon ok.. habs gecheckt

  5. #5
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Na ja,
    PRINT "Hello World" == printf("Hello World\n");
    mit Zeilenvorschub

    PRINT "Hello World"; == printf("Hello World");

    ohne, man kann weiterschreiben

    mfg

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •