-         
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Kraft des motors errechnen

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    17.09.2013
    Beiträge
    30

    Kraft des motors errechnen

    Anzeige

    Hallo zusammen,

    ich hab keine Ahnung wie man das macht, noch nichtmal ein Ansatz Deswegen frag ich euch: Wie kann man die Kraft in Newton eines Motoren berechnen?
    (Ich weiß ich bin ein Noobi..)
    Danke im Voraus für alle Antworten

  2. #2
    RN-Premium User Roboter-Spezialist Avatar von witkatz
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    NRW
    Alter
    47
    Beiträge
    510
    Blog-Einträge
    17
    Meinst du das?
    F = M / r
    F = Stellkraft [N]:
    M = Drehmoment [Ncm]
    r = Länge des Hebelarms [cm]

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    17.09.2013
    Beiträge
    30
    Genau,
    die Länge des Hebelarms hab ich: 2cm
    aber wie errechne ich mir das Drehmoment?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    1.296
    Das sollte im Datenblatt des Motors stehen.

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    17.09.2013
    Beiträge
    30
    Findet man diese Angabe unter Drehmoment oder heißt diese anders? Für meinen kleinen LRP S10 gibt es bei Conrad nämlich kein Datenblatt, nur ne kurze Produktbeschreibung.

  6. #6
    RN-Premium User Roboter-Spezialist Avatar von witkatz
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    NRW
    Alter
    47
    Beiträge
    510
    Blog-Einträge
    17
    tja, wenn es vom Hersteller kein genaues Datenblatt mit Drehmoment-Angaben gibt, dann weiß man nichts genaues nicht Vielleicht findest du einen ähnlichen Motor von Johnson oder Mabushi oder anderen Motorenherstellern mit der gleichen Spannung und Turns. Dann sind die Motoren u.U. vergleichbar.
    Nicht vergessen, das Drehmoment ist abhängig von der Drehzahl und wenn zwischen Motor und Rad ein Getriebe mit Untersetzung sitzt, dann erhöht sich entspr. das Drehmoment um den Getriebefaktor.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    27.08.2013
    Ort
    Region Basel
    Alter
    60
    Beiträge
    2.435
    Hallo,

    Drehmoment wäre richtig, aber da ist nichts zu finden, auch auf der Herstellerseite nicht

    Dann kannst du das nur messen.

    Befestige den Motor Waagrecht an einer Tischkante
    Mache eine Seiltrommel auf die Achse.
    Dann befestigst ein Gewicht an einer Schnur und das andere Ende der Schnur an der Seiltrommel.

    Dann das Gewicht so verändern, dass der Motor das Gewicht gerade noch hochziehen kann.

    Gewicht wägen (102gr = 1 Newton)

    Dann brauchst du noch den Abstand zwischen Achsmitte und Schnur = Seildollen-Durchmesser/2.

    Sagen wir mal du kommst auf 2N und die Seilrolle hat 3cm Durchmesser:

    Dann hast du 2N auf 1.5cm = 2N * 1.5cm = 3Ncm

    MfG Peter(TOO)
    Manchmal frage ich mich, wieso meine Generation Geräte ohne Simulation entwickeln konnte?

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    31.05.2009
    Beiträge
    24
    Hallo applepear!

    Mir fällt auch nur wenig mehr ein.
    Wäre aber super, wenn du die Daten posten könntest, die am Motor/ Typenschild draufstehen (AC oder DC-Motor, Leistung, Drehzahl, Spannung, Strom, cos phi, etc.).
    Dann kann man ggf. zumindest das max. mögliche Drehmoment sagen.

    Beste Grüße
    Franz

Ähnliche Themen

  1. Die Wahl des Motors
    Von TheClerk im Forum Motoren
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.11.2011, 19:37
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 08:45
  3. richtung des motors feststellen?
    Von vsilverlord im Forum Asuro
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 12:54
  4. Auswahl des Motors und Konstruktionsfrage
    Von dasisch im Forum Motoren
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.10.2007, 11:29
  5. PT1 Verhalten des Asuro Motors
    Von Katja im Forum Asuro
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.04.2006, 22:16

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •