-         
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Sharp Distanzsensor an Arduino gibt Fehlsignale

  1. #1

    Sharp Distanzsensor an Arduino gibt Fehlsignale

    Anzeige

    Hallo!

    Ich bin ganz neu hier und hoffe sehr, ihr könnt mir etwas weiterhelfen.
    Ich wollte einen Sharp IR-Distanzsensor auswerten um einen FET zu schalten (da hängt dann das Nachtlicht für meine Tochter dran ).
    Auslesen funktioniert auch super (ich bekomme eben int-Werte die so ungefähr der Entfernung lt. Datenblatt entsprechen).
    NUR: selbst wenn der Sensor in den freien Raum blickt bekomme ich Werte. Diese entsprechen einen Abstand von ca. 20cm.
    Der Sensor wird mit 5V direkt vom einem Arduino Uno versorgt und der V_out hängt dann an einem Analogeingang.

    Was kann ich denn machen, damit der Sensor "richtige" Werte ausgibt?

    VIELEN DANK!!!!!!!!

    lg
    Martin

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von HeXPloreR
    Registriert seit
    08.07.2008
    Ort
    24558
    Alter
    39
    Beiträge
    1.359
    Hallo Martin,

    vermutlich bricht die Spannung vom Uno beim Messen etwas ein. Du könntest versuchen einen 100µF Elektrolyt Kondensator und dazu paralell noch einen 100nF Keramik Kondensator von GND zu VCC am Sensoranschluss zu schalten.

    Vielleicht hast Du auch eine Lampe am Arbeitsplatz die Werte verfälschen könnten, ebenso wie ein LCD Monitor

    Wenn das immer noch nichts bringt schauen wir mal weiter.

    Der Sensor ist aber schon ein Analog-Sensor, oder - was für einer ist das genau?
    Geändert von HeXPloreR (02.10.2013 um 16:33 Uhr)
    "Es ist schwierig, jemanden dazu zu bringen, etwas zu verstehen, wenn er sein Gehalt dafür bekommt, dass er es nicht versteht" [Upton Sinclair] gez-boykott

  3. #3
    Hallo Hexplorer!!!!

    Danke für die schnelle Antwort!!!!
    Das ist meiner: GP2Y0A41SK0F
    LCD ist nebenbei, das stimmt! Werd ich gleich mal ausschalten!
    Und Kondis schalt ich auch gleich mal dazu!

    SUPER!!! DANKE NOCHMAL!!!
    (ergebnisse kommen, sobald ich welche habe!)

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.684
    Hi Martin,

    willkommen im Forum.
    ... 100µF Elektrolyt ... paralell ... 100nF Keramik ... am Sensoranschluss ...
    Das geht auf der Sensorrückseite recht bequem (klick mal). Achtung: das Gehäuse (der mir bekannten Sharps, den GP2Y0A41SK0F kenne ich nicht) ist leitfähig.

    Martin: im verlinkten Thread oben sieht man ein bisschen den Grund für die Entstörarbeiten, aus dem Datenblatt kann man sich rauslesen, dass es ziemlich heftige Stromstöße gibt *gg* - ca. 1 kHz.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  5. #5
    DAS IST JA SUPER HIER!!!
    DANKE!!!

    Was hab ich gemacht:
    hab gleich mal alles ausgeschaltet (lcd, lampen): das hat nur sehr wenig einfluss gehabt.
    ABER:
    dann hab ich einen 100µf Elko angelötet (einen ziemlichen brummer) und alles war in ordnung!!!!

    Darf ich noch eine Frage nachschießen?
    kann man solche Sensoren (oder ähnliche) hinter glas betreiben?

    DANKE NOCHMALS!!

    lg
    Martin

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von HeXPloreR
    Registriert seit
    08.07.2008
    Ort
    24558
    Alter
    39
    Beiträge
    1.359
    Das ist gut

    Ausprobieren

    Ich denke mal wenn es relativ paralell zum Sensor ausgerichtet wird, sollte der IR-Strahl durch eine normale klare Glasscheibe (ohne Infrarotfilter) ohne nenenswerte Entfernungwertverluste durchgehen. Gewölbte Flächen könnten ein Problem sein, das kann ich aber nicht 100%ig bestätigen.
    "Es ist schwierig, jemanden dazu zu bringen, etwas zu verstehen, wenn er sein Gehalt dafür bekommt, dass er es nicht versteht" [Upton Sinclair] gez-boykott

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.684
    Hi Martin.
    ... kann man solche Sensoren (oder ähnliche) hinter glas betreiben ...
    Soweit ich weiß, sind einige Sharpsensoren in (nicht nur Herren-) Toiletten in der Wand eingebaut und reagieren auf die Besucher. Beim Weggehen schalten sie dann den Spülgang ein . . . Die Dinger sind dann immer hinter irgendeiner Abdeckung - kennt ja fast jeder Mitteleuropäer.

    Zitat Zitat von GP2Y0A21YK0F, Sheet No.: E4-A00201EN Date Dec.01.2006
    ...
    ■Applications
    1. Touch-less switch
    (Sanitary equipment, ...
    Ciao sagt der JoeamBerg

  8. #8
    Hallo oberallgeier!

    Ja, genau das hab ich gemeint...nur mein problem: das "glas" davor. IR-durchlässiges plexi kriegt man voll schwer und wenn, dann muss man's gleich plattenweise nehmen (und ich brauch nur einen schmalen streifen). Und noch dazu in weis.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.684
    ... nur mein problem: das "glas" davor ... muss man's gleich plattenweise nehmen ...
    ¿ Vielleicht ein kleines Stückchen "Glas" von der (Deiner letzten) defekten Sonnenbrille mit Kunststoffgläsern? Die (rausgefallene) Abdeckung vom IrDA-Fenster eines alten Handys oder Notebooks wird sicherlich zu klein sein. Irgendwo hast Du sicher so etwas daheim rumliegen.
    Geändert von oberallgeier (04.10.2013 um 08:29 Uhr)
    Ciao sagt der JoeamBerg

Ähnliche Themen

  1. Sharp Distanzsensor
    Von CsMTEch im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 04.07.2013, 09:26
  2. Spannungsversorgung Sharp Distanzsensor
    Von Sheridan im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.05.2007, 15:27
  3. schneller sharp distanzsensor
    Von MicroTex im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.04.2006, 23:08
  4. Erneut Sharp IR-Distanzsensor
    Von Matthias_W im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 07.04.2006, 18:57
  5. Sharp Distanzsensor an C-Control - entstören???
    Von Gottfreak im Forum Controller- und Roboterboards von Conrad.de
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.04.2004, 18:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •