-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Open Source Armband Uhr

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    13.09.2010
    Ort
    Bad Nenndorf
    Beiträge
    159

    Open Source Armband Uhr

    Anzeige

    Hi Leute

    wisst ihr ob es so was wie eine Open Source Armband Uhr gibt?

    Was ich mir vorstelle ist da so was wie eine LED Matrix in Armband Uhr Form mit 3 oder 4 Knöpfen und mit einem Zeit chip der auch mach dem Abschalten der Uhr noch weiter Läuft.

    Stelle ich mir da ein bisschen zu viel vor oder gibt es so was wirklich?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    67
    Beiträge
    11.005
    Hallo!

    Das müsste genau deiner ungenauer Vorstellung entsprechen: http://www.ebay.de/itm/Silikon-Armba...item51b05582ea .
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    13.09.2010
    Ort
    Bad Nenndorf
    Beiträge
    159
    Joa vom Aussehen her, ich dachte aber an etwas Programmierbares (drum habe ich da auch Open Source geschrieben(habe ich vergessen mit hin zu schreiben)).
    Also eine LED Matrix an einem Armband mit 4 Tasten und einem Zeit Chip, um Uhrzeiten nicht immer neu ein zustellen zu müssen (ja ich weiß mein Satzbau), und das soll man dann noch Programmieren können.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    27.08.2013
    Ort
    Region Basel
    Alter
    60
    Beiträge
    2.435
    Hallo,

    Das wäre so etwas, läuft mit Android:
    http://getpebble.com/
    Du kannst also deine eigenen Apps dafür schreiben.

    MfG Peter(TOO)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    15.12.2008
    Ort
    Bad Ems
    Alter
    56
    Beiträge
    109
    Hallo,

    guckst Du hier: http://www.youtube.com/watch?v=pfJ-x...F99E37E829C85B. Die sieht zumindest genauso aus, wie Du das beschreibst.

    Gruß,
    Ralf
    http://www.Elektronik-Bastelkeller.de - Elektronik und Mikrocontroller als Hobby

  6. #6

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2011
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    177
    hi,
    die eZ430 von TI kommt allerdings nur mit einer code-reduzierten Test-Entwicklungsumgebung, um den gesamten flash füllen zu
    können, muss man schon einige dollar berappen. Ansonsten ist ein Stick zur Programmentwicklung und einer zum wireless data transfer
    dabei, letzterer meldet sich als virtuelle serielle Schnitte am PC an, ist also relativ easy eigene PC-Programme zur Kommunikation
    mit der Uhr zu schreiben. Mit dem wireless stick lassen sich auch Windows-Programme per Mouse/Key-Umleitung
    durch ein mitgeliefertes Programm "fernbedienen".
    mfg
    Achim

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Humanoider Open-Source-Fußballroboter
    Von Roboternetz-News im Forum Neuigkeiten / Technik-News / Nachrichten / Aktuelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.2012, 11:10
  2. Roboter: Open-Source-Roboter Open ROV taucht bis in 100 Meter Tiefe
    Von Roboternetz-News im Forum Neuigkeiten / Technik-News / Nachrichten / Aktuelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2012, 13:20
  3. aufwendiges Open Source Projekt
    Von Black Dragon im Forum Vorstellung+Bilder+Ideen zu geplanten eigenen Projekten/Bots
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 20:20
  4. Open-Drain/Open-Source Modus
    Von BastiS im Forum Microcontroller allgemeine Fragen/Andere Microcontroller
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.07.2007, 16:43
  5. Open Source?
    Von holzi im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.06.2007, 12:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •