-         
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 40

Thema: RF-ID (Daten in den Atmega 8 bringen)

  1. #11
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    78
    Anzeige

    ich glaube mein problem ist momentan die hyperterm. konfiguration...
    ich hab mit diesem ding noch nie gearbeitet...
    ich weiss nämlich nicht einmal, ob ic232 über den adapter seriell/usb-wandler die daten auf den pc kommen.
    das größte problem ist die konfiguration dieses hyperterm --> welchen button muss ich drücken --> welche auswahl treffen usw.
    bin noch beim googlen

  2. #12
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    30
    Beiträge
    3.501
    Blog-Einträge
    9
    Nimm TeraTerm
    Hyperterminal ist einfach nur grausig....
    TeraTerm öffnen, Datei, Neue Verbindung, auswählen, dann Einstellungen, serieller Port und dort die Einstellungen tätigen.
    Schaut ruhig mal auf meiner Homepage vorbei :
    http://kampis-elektroecke.de

    Oder folge mir auf Google+:
    Daniel Kampert

    Es gibt 10 Arten von Menschen. Die einen können Binär, die anderen nicht.

    Gruß
    Daniel

  3. #13
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    78
    Rx und Tx vom RS232/USB gebrückt --> geht nix...

    - - - Aktualisiert - - -

    so tera term VT ist installiert
    die einstellungen:
    datei --> neue verbindung --> seriell Com 13: usb/seriell ...

    anschließend:

    port: com 13 --> auch im gerätemanager ist com seriell/Usb auf 13 konfig
    baudrate: 9600
    data:8 bit
    parity: none
    stop: 1
    flow control: none

    habe anschließend beim adapter Rxd und TxD gebrückt --> nichts zu sehen im tera term window

    - - - Aktualisiert - - -

    neue situation: wenn ich den tag über das lesemodul ziehe, springt der curser ca. 10 sprünge nach rechts im tera term fenster weiter ohne etwas anzuzeigen, aber immerhin es passiert was

  4. #14
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    30
    Beiträge
    3.501
    Blog-Einträge
    9
    Sicher das die Baudrate stimmt?
    Das klingt mir nach einer falschen Baudrate. Hast du auch GND vom USB/RS232 Wandler, ST232 und dem Modul verbunden?
    Schaut ruhig mal auf meiner Homepage vorbei :
    http://kampis-elektroecke.de

    Oder folge mir auf Google+:
    Daniel Kampert

    Es gibt 10 Arten von Menschen. Die einen können Binär, die anderen nicht.

    Gruß
    Daniel

  5. #15
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    78
    neue situation, wenn ich mit dem tag über den reader fahre, gibt es im tera term fenster eine reaktion nämlich der curser springt ca. 10 stellen nach rechts, ohne etwas anzuzeigen

  6. #16
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    78
    habe die Baudraten von oben nach unten durchprobiert, leider ohne erfolg, machmal sind komische zeichen dabei...
    die massen sind untereinander verbunden

  7. #17
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    30
    Beiträge
    3.501
    Blog-Einträge
    9
    Entfern mal das Modul und guck das du die UART Kommunikation erst mal ohne Modul zum laufen bekommst (Rx und Tx brücken).
    Schaut ruhig mal auf meiner Homepage vorbei :
    http://kampis-elektroecke.de

    Oder folge mir auf Google+:
    Daniel Kampert

    Es gibt 10 Arten von Menschen. Die einen können Binär, die anderen nicht.

    Gruß
    Daniel

  8. #18
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    78
    nachdem ich die brücke RX und TX gelegt habe, kann ich über's Terminal abc usw. eingeben --> anschließend habe ich es am Bildschirm --> dann sollte kommunikation wohl funktionieren, oder?

  9. #19
    Moderator Robotik Einstein Avatar von Kampi
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    Monheim, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Alter
    30
    Beiträge
    3.501
    Blog-Einträge
    9
    Genau.
    Jetzt guck mal ab wo die Kommunikation nicht mehr funktioniert.
    Wenn alles funktioniert, liegt der Fehler irgendwo am Modul.
    Schaut ruhig mal auf meiner Homepage vorbei :
    http://kampis-elektroecke.de

    Oder folge mir auf Google+:
    Daniel Kampert

    Es gibt 10 Arten von Menschen. Die einen können Binär, die anderen nicht.

    Gruß
    Daniel

  10. #20
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    26.03.2006
    Beiträge
    78
    stimmt eigentlich meine verdrahtung:
    Modul SD232CN RS232
    Pin 1 (GND)
    Pin 2&11 (+5V)
    Pin 9 --> Pin 11
    Pin 8 --> Pin 12

    Pin 7(GND)

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Daten aufs iPhone bringen
    Von unix1970 im Forum PC-, Pocket PC, Tablet PC, Smartphone oder Notebook
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.04.2011, 20:01
  2. Eagle. Alles in den Raster zurück bringen
    Von Accenter im Forum Konstruktion/CAD/Sketchup und Platinenlayout Eagle & Fritzing u.a.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.02.2008, 02:10
  3. daten in den sram und aus den sram
    Von ronald im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.02.2006, 17:53
  4. empfang von Daten am ATMEGA 128
    Von johannes26 im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.12.2004, 15:23
  5. Dringent Serielle Daten auf ein Schieberegister bringen wie
    Von AEWE im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.11.2004, 19:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •