-         
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Atmel Chip auf platine

  1. #1
    Verona
    Gast

    Atmel Chip auf platine

    Anzeige

    hallo leute

    bin das erste mal bei euch im forum da ich was über atmel mikrocontroller gesucht habe. bin zur zeit in der technikerschule und haben sehr viel mit dem stk500 board von atmel zu tun und schreiben programm fafür in c. so nun meine eigenliche frage:

    wie bekommt man eine schaltung die man vorher mit dem stk500 board simuliert hat auf die platine. habe nämlich ein eigenes programm geschrieben für ein belichtungsgerät das ich gerne nutzen möchte.

    mfg verona

  2. #2
    HI,
    also ich kuck immer wie groß mein Programmcode dann letzt endlich ist ... wähle dann danach einen AVR aus .... danach wähle ich die Perepherie die ich beötige aus (z.b. Spannungsregler, max232 für Serielle schnitstelle .... etc) Danach überleg ich mir ob ich ne geätzte Platine benötige oder es reicht die Schaltung auf Lochraster aufzubauen ... fals ich eine geätzte will erstell ich diese in Eagle .... nachdem jetzt alle entscheidungen getroffen sind jage ich ne Reichelt bestellung mit den benötigten Bauteilen mal faktor 2 raus.

    mfg
    Knirps

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •