-         
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Buch zum fortgeschrittenem Roboterbau

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    14.01.2013
    Ort
    NRW, Bergisch Gladbach
    Beiträge
    61

    Buch zum fortgeschrittenem Roboterbau

    Anzeige

    Praxistest und DIY Projekte
    Hallo Community'

    Ich baue schon etwas länger Roboter und wollte fragen, ob jemand ein Buch kennt, dass über verschiedene Projekte handelt. Also ein Buch nur über Roboter Projekte.

  2. #2
    RN-Premium User Roboter Genie Avatar von 5Volt-Junkie
    Registriert seit
    05.03.2008
    Alter
    33
    Beiträge
    947
    Ziemlich unwahrscheinlich, dass es sowas gibt.
    Die meisten solcher Bücher sind für den Einstieg gedacht. Ich glaube danach gibt es nur noch Bücher, die auf ein bestimmtes Thema bezogen sind (Regelung, KI, Inverse Kinematik usw.)

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier Avatar von Olofmeister
    Registriert seit
    13.10.2015
    Ort
    Schlütow
    Alter
    30
    Beiträge
    13
    Hallo.
    Hatte versucht mich mit sowas auch mal auseinander zusetzen und bin bis jetzt auch auf kein Buch gestoßen.
    Also falls es doch noch sowas gibt würde ich mich auch über Input freuen.

  4. #4
    Hallo,
    ich denke, dass dieses Buch einen Mehrwert bieten kann (https://www.amazon.de/Roboter-selbst.../dp/3772341098). Es ist ein Praxisbuch für Einsteiger und Fortgeschrittene. Es ist schwierig gezielt solch ein Buch zu finden. Es sind eher allgemeinere Bücher zu finden.

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    27.12.2017
    Beiträge
    88
    Ich habe schon intensiv nach einem solchen Buch gesucht, aber nichts gefunden.
    Die Frage ist viel eher, welche Technologien Du in dem Roboter verbauen willst. Danach kannst Du dir dann die Bücher suchen. Post doch einmal eine Liste der Technologien, z.B. Bilderkennung, etc., die Du im Roboter verwenden willst. Dann kann ich in meiner Bibliothek gucken, welches Buch dazu passt.

    VG, Jürgen

    P.S.: Interessant wäre auch die Bauform des geplanten Roboters, z.B. Full-Size R2D2, oder ein kleines autonom fahrendes Teil wie auf dem Titel des von dir erwähnten Buches, etc. Am besten, Du postest alles, was Du bisher in der Spezifikation festgelegt hast.

    Ein Tipp: Ohne eine vorherige Spezifikation wird das Teil nie fertig. Es lohnt sich, ein Mindmapping-Programm (Freeplane zum Beispiel) zu nehmen und einfach über mehrere Tage die Gedanken strömen zu lassen. Berücksichtige auch die örtlichen Gegebenheiten, wie z.B. Türbreite, etc., wenn das Teil durch die Gegend fahren soll. Ich wollte einen Full-Size R2D2 bauen und stellte fest, dass der durch zwei unserer Türen gar nicht durchpassen würde. Also die Maße nicht vergessen.
    Geändert von jmoors (07.04.2021 um 08:02 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Anfänger sucht Ratschläge zum Roboterbau
    Von munimu im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 11.03.2010, 17:05
  2. Welche E-Hardware zum Roboterbau?
    Von sp33dy im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.10.2009, 19:36
  3. Starterkit zum Roboterbau
    Von Fimi im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.12.2008, 19:41
  4. Buch für Anfänger über Elektronik und Roboterbau
    Von Insake im Forum Buchempfehlungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.09.2006, 13:00
  5. Buch zum RICHTIGEN Einstieg
    Von MasterMelo im Forum Buchempfehlungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.02.2005, 17:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •