-         
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Thema: Bug in Flash-Progr für Asuro und Win98

  1. #21
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.03.2005
    Ort
    Essenrode bei Braunschweig
    Beiträge
    182
    Anzeige

    Hallo Robin,

    ich setze WIN98SE ein. Leuchtstofflampen oder andere Störquellen sind natürlich aus.
    Auffällig ist, daß das flashen sauber durchläuft sobald das Flash.exe das den Text im Fenster einmal gescrollt hat.

    Gruß
    Ulli

  2. #22
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.03.2005
    Ort
    Essenrode bei Braunschweig
    Beiträge
    182
    Hmm, scheint wieder ein eher pathologischer Fall zu sein. Was nimmst du für ein Betriebssystem? Hast du Leuchtstofflampen im Zimmer? Du nimmst keinen USB-RS232-Port-Replikator her?

    Kann man machen, hatten wir früheren Versionen auch schon mal so, kann aber dazu führen, dass bei bestimmten Betriebszuständen der Motoren Phantom-Daten empfangen werden.

    CU, Robin[/quote]

    @Archi:

    Hallo Robin,

    ich habe das Ganze noch einmal mit einem neueren Toshiba Tecra Notebook mit Windows XP Professional undeinem USB-RS232-Port-Replikator von W&T #38001 ausprobiert.
    Und siehe da, es funktioniert, wenn auch ab und zu c und t auftaucht und die Übertragung von 84 pages elendig lange dauert.

    Gruß
    Ulli

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •