-         
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Port/Pin

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    9

    Port/Pin

    Anzeige

    Guten abend zusammen,

    seit zwei tagen bin ich im besitz eines STK500. Da ich Bascom AVR benutze wollte ich mal fragen was da falsch ist.

    Code:
    'Test
    '
    $regfile = "m8def.dat"
    $crystal = 1000000
    
    
    
    Config Pinb.0 = Output
    
      do
         Pinb.0 = 1
         Waitms 100
         Pinb.0 = 0 
         Waitms 100
      Loop
    
    End
    Die Funktion ist klar ersichtlich, aber er will nicht. Die Led auf dem STK leuchtet die ganze Zeit. Schreibe ich aber im Code Port anstatt Pin
    funktioniert es. Was verstehe ich falsch wenn ich PIN oder PORT schreibe. Pin bezieht sich doch auf EINEN ausgangspin eines Port. Und
    wenn ich Port benutze ist sind alle Pins aktiv, oder? Warum ist es dann nicht möglich nur einen Pin zu schalten?

    Vielen Dank für jede Hilfe
    Atmega8-16pu

  2. #2
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    55
    Beiträge
    5.789
    Blog-Einträge
    8
    Ausgangspins/interne PullUps werden mit Portx,y gesetzt/gelöscht.

    https://www.roboternetz.de/community...tioniert-nicht

    Ihr solltet mal einen Blick in die Bascom-Hilfe werfen:
    http://avrhelp.mcselec.com/newbie_problems.htm

    Gruß

    mic
    Geändert von radbruch (10.11.2011 um 17:03 Uhr)

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Das Register Pinb dient zum lesen des Zustandes. Schreiben in das Register hat nur bei einigen neueren Chip einen Effekt - beim Mega 8 tut sich da gar nichts.

    Das Register Portb dient zur Ausgabe oder für die Anschlüsse die als Eingang (0 in Register Ddrb) definiert sind zum Setzen der Pullup Widerstände.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Neutro
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Ostfriesland
    Alter
    38
    Beiträge
    642
    Pinx.y dient dazu um z.B einen Taster einzulesen also als Eingang zu nutzen.
    Portx.y dient dazu einen einen Pin auf High oder low zu schalten, also als Ausgang zu verwenden.

    Hoffe ich konnte helfen

    MFG
    Jemand mit einer neuen Idee ist ein Spinner, bis er Erfolg hat.
    (Mark Twain)

Ähnliche Themen

  1. EA DOG-M 162 an M32 LCD Port
    Von suicide im Forum Robby RP6
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 09:39
  2. Datenübertragung Port zu Port in Assembler
    Von MeckPommER im Forum Software, Algorithmen und KI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.04.2008, 21:00
  3. LCD geht an PORT B & C, aber nicht an PORT D?
    Von PeterJ im Forum Schaltungen und Boards der Projektseite Mikrocontroller-Elektronik.de
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.02.2006, 13:30
  4. Welchen Port kann ich als PWM-Port benutzen?
    Von Zeroeightfifteen im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.12.2005, 13:01
  5. ISP Port tot?
    Von locked im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.09.2005, 20:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •