-         
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Arduino Kenner gefragt...

  1. #11
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.11.2009
    Alter
    28
    Beiträge
    474
    Blog-Einträge
    4
    Anzeige

    Praxistest und DIY Projekte
    Hallo
    Ja es gibt eine Lösung
    Meine Lösung ist nicht schön klappt aber Hervorragend.
    Also: Auf der Seite wo die Abstände passen die Steckverbinder durch die Lochraster Platine. Auf der anderen Seite habe ich gewinkelte Stechverbinder genommen und diese nicht durch die Platine geschoben sondern daneben leicht versetzt angelötet.
    Fertig
    Ich geh in der Mittagspause mal ein Bild machen.
    mfg Sebastian

  2. #12
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von oderlachs
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Oderberg
    Alter
    71
    Beiträge
    1.175
    Blog-Einträge
    1
    Danke, da bin ich auf's Bild mal gespannt, noch schlechte Vorstellung davon habe ...

    mfg
    Gerhard
    Arduinos, STK-500(AVR), EasyPIC-40, PICKIT 3 & MPLABX-IDE , Linux Mint

  3. #13
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    08.07.2004
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    1.312
    @Sebas:
    Wo bleibt denn das Bild? Ich würde das auch gerne mal wissen/sehen.

  4. #14
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.11.2009
    Alter
    28
    Beiträge
    474
    Blog-Einträge
    4
    Sorry, das ist eine (fast) lustige Geschichte. Hatte die Kamera auf meinen Esstisch gestellt und als ich kurz weg war kam die Katze vorbei und war wohl sehr an dem Bändel was vom Tisch baumelte interressiert, und naja irgendwann hat sie wohl ein wenig fest gezogen und sie ist runtergefallen. Auf alle Fälle wollte sich das Objektiv nicht mehr bewegen.
    Die war jetzt erst mal in Reperatur. Aber ich darf sie um 5 abholen gehen, ich bin mal gespannt. Wenn wieder alles funktioniert, gibts morgen Bilder.

  5. #15
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.11.2009
    Alter
    28
    Beiträge
    474
    Blog-Einträge
    4
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0444.jpg
Hits:	14
Größe:	61,9 KB
ID:	20691
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0453.jpg
Hits:	14
Größe:	89,6 KB
ID:	20692
    So ich hoffe man erkennts
    mfg Sebastian

  6. #16
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    08.07.2004
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    1.312
    Ja, man erkennt es gut - das ist cool!

    Vielen Dank!

  7. #17
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    23.11.2009
    Alter
    28
    Beiträge
    474
    Blog-Einträge
    4
    Ist nicht sonderlich schön spart aber Geld.
    Das die das nicht von Vornerein so gemacht haben das man da Lochrasterplatinen draufstecken kann find ich echt blöd.
    Da wird man fast zu gezwungen sich die Boards zu kaufen oder man muss eben sowas unschönes machen.

  8. #18
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Torrentula
    Registriert seit
    10.10.2009
    Ort
    Procyon A
    Beiträge
    355
    Das die das nicht von Vornerein so gemacht haben das man da Lochrasterplatinen draufstecken kann find ich echt blöd.
    Da wird man fast zu gezwungen sich die Boards zu kaufen oder man muss eben sowas unschönes machen.
    Ja das ist wirklich blöd, ich denke aber, dieser "ungerade" Abstand war als eine Art Verpolungschutz gedacht, sodass man die Platine eben nur in einer Richtung aufstecken kann. Das jetzt noch im Nachhinein zu ändern würde bedeuten, dass alle bisher produzierten Shields, zummindest nicht ohne Adapter, nicht mehr passen würden.

    Jeder, der Shields für den Arduino gemacht hat müsste das Design ein wenig anpassen und jeder müsste sich ein neues Shield bzw. einen Adapter kaufen/bauen.

    MfG

    Torrentula
    MfG Torrentula

  9. #19
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    08.07.2004
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    1.312
    Dass man es jetzt nicht mehr ändern kann, ist klar, und das fordert auch niemand. Mir leuchtet nur nicht ganz ein, wieso das ein Verpolungsschutz sein soll, nur weil der Abstand zwischen den Leisten ein paar mm mehr sind.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. [ERLEDIGT] [ARDUINO] 2 Motoren + Servo mit dem Arduino Uno steuern
    Von Torrentula im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 16:31
  2. ARDUINO ARDUINO l293D + MegaservoLib
    Von m1ch15inner im Forum Microcontroller allgemeine Fragen/Andere Microcontroller
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.07.2011, 11:50
  3. wie bereits gefragt
    Von besucherkauf im Forum Motoren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.04.2007, 11:04
  4. LCD Kenner hier ?
    Von jar im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.03.2007, 22:54
  5. kenner fuer zeitgesteuerte motoren gesucht
    Von mahanta im Forum C-Control II
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.02.2005, 17:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •