-         
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Schnelleinstieg in die Mikrocontroller Programmierung

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von vohopri
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    südlich der Alpen
    Beiträge
    1.708

    Schnelleinstieg in die Mikrocontroller Programmierung

    Anzeige

    Vor einiger Zeit hab ich beschlossen, in die mc Programmierung ein zu steigen. Um nicht zu viele Baustellen gleichzeitig bearbeiten zu müssen, habe ich mir einen in kleinen Schritten aufgebauten Weg zusammen gesucht. Diesen Weg will ich hier nachvollziehbar beschreiben, als Ermutigung und Hilfe für Neueinsteiger.

    1. erste Test - Hardware
    sollte fertig entwickelt, vielseitig einsetzbar und preisgünstig sein, also:
    NETIO (Pollin bzw. Neuhold) Bausatz
    gekauft, gelötet, getestet, OK

    2a. Programmier Interface
    sollte einfach und billig sein, also:
    SIPROG Interface
    abgezeichnet, gelayoutet, gelötet, getestet, OK

    2b. Programmier Interface
    sollte Zukunftssicher sein und auch am Notebook arbeiten, also:
    USBASP Bausatz
    bestellt, gelötet, getestet, OK

    3. Übertragungssoftware
    sollte kostenlos und bewährt sein, also
    AVRDUDE 5.10
    heruntergeladen, installiert, OK

    4. Compiler mit IDE
    sollte kostenlos, höhere Programmiersprache (kein Basic!) und Assemblerbefehle können, also
    AVRSTUDIO 4.18
    heruntergeladen, installiert, OK

    5. Erstes Programm und Gesamttest
    sollte ganz kurz und einfach sein, also
    BLINKER01
    geschrieben, gebaut, hochgeladen, blinkt, gefreut, OK

    Die Details folgen noch, und Fragen nach den Details meines Einstiegsprojektes sind sehr willkommen.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von vohopri
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    südlich der Alpen
    Beiträge
    1.708
    Inzwischen ist noch ein Punkt dazu gekommen:

    6. Entwicklungsboard
    sollte für unterschiedliche Projekte interfaceseitig umsteck- und umlötbar sein und (fast) nix kosten,
    also Datenblätter gesucht, Musterapplikationen kopiert, mit fertigen Projekten verglichen, dimensioniert, gelayoutet, gelötet, in Betrieb genommen, OK



    Das Board ist in Betrieb, Ethernet Schnittstelle ist noch zu bestücken.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Vitis
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    Südpfalz
    Alter
    44
    Beiträge
    2.240
    ohne jetzt der Nörgler sein zu wollen, aber Einsteiger werden mit Deinen Texten nicht viel anfangen können.
    Wenn schon, dann setzte Links oder Betellnummern zu den beschafften Bausätzen und der Software die
    Du geladen hast. Beschreibe wie Du die Bauteile verarbeitet hast, was für Probleme auftauchten wie sie gelöst
    wurden.
    Mit "bestellt, gelötet, OK" kann keiner was anfangen, dennoch ... weiter machen.
    Vor den Erfolg haben die Götter den Schweiß gesetzt

  4. #4
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    65
    Beiträge
    12.469
    Die Idee, ist gut. Man tut etwas zum ersten Mal, und berichtet unmittelbar davon wie man es geschafft hat.
    Das kann eine gute Hilfestellung werden für andere, die das Gleiche auch vorhaben.
    Es kann dabei durchaus etwas sein was viele andere schon geschafft haben.

    Details folgen noch, und Fragen nach den Details meines Einstiegsprojektes sind sehr willkommen.
    Der Wert der Erfahrung liegt ja in diesen Details, wie man etwas zunächst einschätzt und welche Schwierigkeiten sich dann trotzdem erst einaml ergeben oder umgekehrt, wo man Schwierigkeiten erwartet und wo sich die Umsetzung dann doch als recht einfach herausstellt.

    Eine solche Darstellung findet sich ja grundsätzlich auch bei Fehlschlag der Woche oder Erfolg der Woche. Hier kann es dann konzentiert auf ein einzelnes komplexes Thema erfolgen. Ich bin in jedem Fall auf die Erfahrungen bei der Umsetzung gespannt.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von vohopri
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    südlich der Alpen
    Beiträge
    1.708
    Mit "bestellt, gelötet, OK" kann keiner was anfangen
    Doch, ich bin optimistisch und meine, da kann jeder was damit anfangen, denn eine Zeile höher steht der Begriff um den es geht, und den kann jeder in google eingeben. Und wenige Zeilen drunter steht die freundliche Einladung, Fragen nach Details zu stellen, und den [Antworten] Button kann auch jeder bedienen.

    Ich bin schon recht neugierig gespannt, ob und welche Detailfragen so auftauchen.

    Leider kann ich aus Zeitgründen keine detaillierte Bauanleitung schreiben, sondern nur eine Baubericht skizzieren und bei konkreten Fragen erst ausführlich ins Detail gehen.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von vohopri
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    südlich der Alpen
    Beiträge
    1.708
    Inzwischen läuft auch der Ethernet Controller und die Experimentier- und Entwicklungsplattform ist komplett. Dieser Teil geht schon ein wenig über das Einstiegsniveau hinaus. Wenn man eine Schaltung mit so vielen Leitungen relativ dicht gedrängt auf Lochraster verdrahtet, hat man schon viele mögliche Fehlerquellen und sollte schon ein wenig Übung haben.

Ähnliche Themen

  1. Buch über Mikrocontroller (+ Programmierung von diesen)
    Von Insake im Forum Buchempfehlungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.02.2007, 12:59
  2. Erweiterter Einstieg: Mikrocontroller-Programmierung mit AVR
    Von theodrin im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.09.2006, 20:47
  3. Buch über Mikrocontroller (+ Programmierung von diesen)
    Von Insake im Forum Buchempfehlungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.09.2006, 15:51
  4. Mikrocontroller-Programmierung in C
    Von hbfi im Forum Microcontroller allgemeine Fragen/Andere Microcontroller
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.02.2005, 08:04
  5. Elektronik - Mikrocontroller-Programmierung - BUCH
    Von Rodney im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.06.2004, 14:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •