-         
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Magnet anstatt Feder ?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.996

    Magnet anstatt Feder ?

    Anzeige

    Hallo!

    Ich brauche wieder praktische Hilfe, weil ich ein Gummipfaden der sich auf einem Rad aufwickelt und das Rad zurück zu unsprunglicher Position bringt, wenn die das Rad drehende Kraft verschwindet (siehe dazu: https://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=49233 ), mit einem permanentem Magnet und entsprechend modelierter Stahlscheibe ersetzen möchte.

    Ist es möglich mit einem Magnet eine möglichst permanente Kraft an sich um bestimmten Winkel drehendes Rad ausüben ?

    Ich freue mich auf eure Meinungen und bedanke mich im voraus, weil Mechanik immer meine Schwäche war.

    MfG

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Theoretisch kann man das mit Magneten machen, aber die Auslegung für ein weitgehend konstantes Drehmoment ist eher schwierig. Außerdem wir die Lösung wohl relativ schwer (vom Gewischt) werden.

    Da ist eine reine mechanische Lösung deutlich einfacher und leichter. Wenn man etwas gegen das Gummiband hat, geht auch ein normaler Faden und eine klassische Stahlfeder. Für ein konstantes Drehmoment kann man die Form des Rades anpassen.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.996
    Hallo Besserwessi!

    Vielen Dank für deine rasche Antwort, die praktische Unmöglichkeit meiner Idee bestätigt.

    Ich habe nichts gegen Gummi, das war nur eine von meinen "verrückten" Ideen.

    Es würde vielleicht mit einem Elektromagnet mit regulierter Kraft gegen einem Stahlgegenstand auf dem Rad gehen, wird aber wegen Energieverschwendung für mich uninteressant.

    Wieder was gelernt ...

    MfG

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Es würde schon auch mit einem Permanentmagnet gehen. Nur die Auslegung und Fertigung der passenden Eisenteile wird schwer. Die mechanische Stahlfeder ist da leichter (im doppelten Sinn).

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.996
    Danke sehr und praktisch mit meinen Bastelfähigkeiten zu Hause ist es für mich enfach unmöglich.

    MfG

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •