-         
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: USBISP Probleme

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.01.2005
    Ort
    Limbach-Oberfrohna
    Alter
    59
    Beiträge
    4

    USBISP Probleme

    Anzeige

    Hallo,

    habe von Robotikhardware den empfohlenen Programmer. Leider kann ich in Bascom (Demo V1.11.9. keine Fuses lesen oder setzen. Progen in Flash geht. Austattung:
    Win 7 64bit
    USBISP Treiber von mcselec

    Fehlermeldungen:
    "Could not identify chip with ID:FFFFFF"
    Im Prog-Fenster steht bei "Manufactor Unknow"
    und bei Anwahl Lock and Fuse Bits "READLB entry not found"

    Wer hat Tips an was das liegen könnte.
    Danke.
    LotMey

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.674
    Die Suchfunktion hätte Dir sicher schon geholfen. Hellmut hatte offensichtlich das gleiche Problem (klick hier).
    Ciao sagt der JoeamBerg

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.01.2005
    Ort
    Limbach-Oberfrohna
    Alter
    59
    Beiträge
    4
    Hallo,

    den Tread von Hellmut habe ich gelesen. Er hatte sein Problem anscheinend mit den Treibern von mcselec gelöst.

    Ich habe geschrieben, das ich die Treiber von mcselec benutze und das Problem mit den aktuellen Treibern besteht.

    Grüße
    LoMey

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.674
    Oh, tut mir leid. Ich kannte (nur) die Problemstellung von Hellmut und hatte im Vorbeigehen gelesen, dass er sein Problem gelöst hat.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    30.12.2008
    Ort
    Essen
    Alter
    59
    Beiträge
    336
    Hallo !

    Habe schon mehrfach gelesen, dass Leute mit diesem Programmer Probleme hatten, nachdem auf Windows 7 umgestellt wurde.
    Hast Du die Möglichkeit das Gerät auf einem PC mit Windows XP auszuprobieren ?

    Roland
    Robotik Homepage
    www.sensobot.de

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    17.09.2005
    Beiträge
    276

    Re: USBISP Probleme

    Zitat Zitat von LotMey
    Fehlermeldungen:
    "Could not identify chip with ID:FFFFFF"
    Im Prog-Fenster steht bei "Manufactor Unknow"
    Dann geht auch ganz sicher kein Flashen.

    Also ein grundsätzliches Problem.

    Gento

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Beiträge
    4.556

    Re: USBISP Probleme

    Zitat Zitat von Gento
    Zitat Zitat von LotMey
    Fehlermeldungen:
    "Could not identify chip with ID:FFFFFF"
    Im Prog-Fenster steht bei "Manufactor Unknow"
    Dann geht auch ganz sicher kein Flashen.

    Also ein grundsätzliches Problem.

    Gento
    Ich hatte gelegentlich auch schon (sebst erzeugte) Probleme und um diese Aufzudröseln benutze ich beinahe ausschließlich ) . Studio 4 da sieht man am schnellsten was nicht klappt ich muss zugeben überwiegend oft saß (bei mir) das Problem VOR der Tastatur. Obwohl ich mir mühe gebe weil mein Meister mir immer was an den Ohren gegeben hat wenn ich statt "ich kann das nicht.. Das geht nicht gesagt habe"

    !00% von kalten Lötstellen, Verdrahtungspläne, Problemen,Installation- Krücken, und falsche Parametrierung gingen auf mein Koto und/oder auf in Ostfriesland von Tei in englisch übersetzte Anleitungen.

    DA muss anscheinend jeder durch und das ist auch gut so, nur aus/mit Fehlersuche lernt Mensch "nachhaltig"!

    Es wird auch viel Sch*** verkauft, Aber bei Produkten mit denen viele 0 Probleme, einige nur Probleme haben? Sollte man sich fragen warum? Nicht die Nacht zu Tag machen, Ausschlafen (richtig) und vopr allem "sacken" lassen. Oft Reicht das schon.

    Ich habe einmal ca 27 h durchgehend beim Kunden an einer Alarmzentrale gearbeitet. Im Geschäft waren halt enorme Wertgegenstände...Nach so langer Zeit wusste ich aber eh nicht mehr WAS ich da eigentlich messe und mache, irgendwann macht das (mein) Hirn "Feierabend".

    Samstag durchgepennt und Sonntag Morgen noch im Traum, Ich hab es und hellwach. War natürlich nur eine Kleinigkeit!!!!

    Ich glaube das kennt jeder von euch, ihr könnt euch einfach nicht erinnern wo der "Schlüssel" liegt und je mehr ihr grübelt je weniger fällt euch ein? Schei*** drauf Krimmi schauen und mitten im Krimmi wisst Ihr plötzlich wo das "Teil" liegt.

    Unser Trainer beim Bogenschießen...OOOOOHHMMM.
    Er hat recht nicht das Ziel, der Weg dahin ist wichtig.

    Grüße Richard

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.01.2005
    Ort
    Limbach-Oberfrohna
    Alter
    59
    Beiträge
    4
    Hallo,

    Gernot hat Recht, es funktioniert auch kein Flashen. Hatte beim ersten Testen ein schon bestehendes Programm nochmals geflasht und dabei keinen Fehler erhalten.

    Also habe ich entweder ein Hardware-Problem oder es läuft unter Win 7 was schief.

    LoMey

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.01.2005
    Ort
    Limbach-Oberfrohna
    Alter
    59
    Beiträge
    4
    Hallo,

    also es funktioniert alles. Habe heute noch mal einiges getestet und habe dabei mal das mitgelieferte ISP-Kabel benutzt. Sprachlos war ich dann als alles funktionierte.

    Ich habe vorher mit einem USBprog von Embedded probiert und dieser lief nur unter AVRStudio (mit eigenen Kabel), aber nicht unter Bascom. Daraufhin habe ich mir den USBISP von Robotikhardware versorgt. Dieser sollte ja perfekt mit Bascom laufen, was er ja nun auch tut.

    Das Kabel hatte ich eigentlich als Fehlerursache ausgeschlossen, da es mit dem anderen Programmer unter AVRStudio lief.

    Dank an alle.

    LoMey

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •