-         
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Hilfer bei der Suche eines Kugellagers

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    18

    Hilfer bei der Suche eines Kugellagers

    Anzeige

    Hallo Ich habe ein Miniaturkugellager der Baureihe 626RS

    Kugellager, Rillenkugellager

    Produktion nach Din EN ISO 9001

    Außendurchmesser: 19 mm

    Innendurchmesser: 6 mm

    Breite: 6 mm

    Beidseitig durch Dichtscheiben geschlossen

    Gibt es ein Kugellager was die gleichen Maße, auße den Außendurchmesser mir 21 mm, hat? Das kann auch breiter sein.

    Mfg Mario

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Hessibaby
    Registriert seit
    20.11.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    65
    Beiträge
    1.601
    Nicht als Normteil. Außen 21mm hat dann 8i 8d

    Planung ersetzt Zufall durch Irrtum

    Gruß aus dem Ruhrgebiet Hartmut

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    18
    und was ist das für ein Typ den du da genannt hast als Kugellager????

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Hessibaby
    Registriert seit
    20.11.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    65
    Beiträge
    1.601
    z.B. 608ZZ ( aber die haben außen 22mm sorry )
    Diese Lager sind z.B. auch in Inlineskatern verbaut. Die Ersatzräder mit Kugellagern gibt es in einigen 1€ Läden für einen Spottpreis. Ich habe neulich ein Paket mit 4 Rädern , 8 Lagern , 4 Aluabstandshalter , 4 Schrauben M6 und 1 Inbusschlüssel für 2,99€ gekauft.

    Planung ersetzt Zufall durch Irrtum

    Gruß aus dem Ruhrgebiet Hartmut

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    18
    Drumm ebend 22mm Außen ich wollt mich schon freuen ich habe ein Lagerbock wo 21mm Lager reinpassen mit 6mm Innenloch. Und nund finde mal ein passendes Lager dafür

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Klingon77
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Hunsrück
    Alter
    57
    Beiträge
    2.543
    hi,

    frag doch mal da an:

    http://stores.shop.ebay.de/Tusneldas-Kugellager-Shop

    sind gut sortiert und freundlich.

    hab nun eben keine Zeit zum suchen.

    liebe Grüße,

    Klingon77
    Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln - http://www.ad-kunst.de

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Hessibaby
    Registriert seit
    20.11.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    65
    Beiträge
    1.601
    Hallo Ralf, bei Tusnelda hatte ich schon reingesehen, einzige Lösung wäre ein Kragenlager, müsste halt nachher vergossen werden.
    Alternativ ein zölliges Lager, oder eben den Bock auf 22h7 ausdrehen/ausspindeln, oder ein Alurohr 21x1 einkleben ( aber dann ist nichts mehr mit h7

    Planung ersetzt Zufall durch Irrtum

    Gruß aus dem Ruhrgebiet Hartmut

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Klingon77
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Hunsrück
    Alter
    57
    Beiträge
    2.543
    hi Hessibaby,

    an das Alurohr dachte ich auch schon.

    Wenn der Abstand zwischen zwei Lagerungen groß genug ist sollt ein Versatz im 1/10mm Bereich nicht unbedingt ins Gewicht fallen.

    Das Rohr würde ich schlitzen; dann müßte man nichts verkleben.

    Alternativ könnte man auch ein kleineres Lager nehmen und eine richtige Hülse mit größerer Wandstärke drehen.

    Innendurchmesser und Außendurchmesser in einer Aufspannung und dann abstechen.
    Dann sollte man im 1/100mm Berich genau lagern können.


    h7 ist zwar fraglich; braucht man es aber in dem speziellen Fall?


    liebe Grüße,

    Klingon77
    Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln - http://www.ad-kunst.de

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    08.03.2010
    Beiträge
    18
    schön wir ihr so das sagt nur kann ich nix drehen.
    Dazu brauch ich eine Drehbank und das notige wissen und können.
    In der Schule war ich mal an einer Drehbank für 4 Wochen lange her. die könnte ich gebrauchen dazu müßte ich mein Wohnzimmer ausräumen Ein Loch buddeln Sand rein und die 3 Tonnen Drehbank rein

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Klingon77
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Hunsrück
    Alter
    57
    Beiträge
    2.543
    hi,

    wie groß ist denn der Abstand zwischen den beiden Lagerungen?

    Evtl. wäre dann doch Hessibaby´s Vorschlag mit dem Alu-Rohr als Diszanzhülse machbar?

    Das kannst Du mit einer Säge, Winkel und ein paar Feilen im Schraubstock selber machen.

    Mit etwas Geduld geht das relativ gut.

    Wenn Du den Sägeschnitt des Alu-Rohres in den Sägeschnitt des Lagerbocks legst kannst Du beides miteinander verkleben und das Lager somit später nochmal ausbauen und ggf. erneuern.



    liebe Grüße,

    Klingon77
    Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln - http://www.ad-kunst.de

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •