-         
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: 2 ps/2 mäuse an atmel, machbar?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    1.420

    2 ps/2 mäuse an atmel, machbar?

    Anzeige

    kurze frage haltet ihr das für machbar 2 ps/2 mäuse mit einem atmel auszuwerten ich hab mich zu dem thema bisher wenig belesen dennoch reicht mir hier erstmal die antwort ob es mach bar ist wenn ja würd ich mir nähmlich 2 mäuse holen und dann über die ferien das ganze ausprobieren.
    ich möchte hier erstmal nur wissen ob das geht

    mfg thomas
    ps. allen noch einen schönen 4. Advent
    (advent) aus dem lat. ankunft
    was gibt es noch zu sagen

  2. #2

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Delmenhorst
    Alter
    33
    Beiträge
    731
    Meinst du mit PS2 Maus die alten mit Kugel? Oder möchtest du nur auf den Stecker hinaus?
    Aber wie auch immer, ja sollte machbar sein, je nach verwendetem µC.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    1.420
    ich wollte optische mäuse nehmen entweder mit ps/2 oder dann USB mit adapter zu ps/2
    ich wollt das mal zur odometrie nutzen

    @netzman danke für den link und iwe ich sehe hast du sogar dein code als zip veröffentlicht
    was gibt es noch zu sagen

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    Graz
    Beiträge
    342
    Gerne, aber wie ich im anderen Thread geschrieben habe gibts damit ein kleines Problem, vielleicht löst man das ja durch Forenzusammenarbeit...
    Als Odometriesensoren sind Mäuse nur bedingt geeignet, wenn dann nur in Verbindung mit anderen Systemen, weil sie meistens einen kleinen Fehler haben und der sich über die Strecke aufsummiert.
    Ich wollte die Mäuse als Geschwindigkeitssensoren für die Regelung einsetzen.

    mfg

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Soweit ich weiss, geben die PS2 Mäuse das Signal als UART mit 9600 Baud. Das ist noch nicht besoners schnell. Mit einem µC der 2 Hardware UARTs, sollte das kein problem sein. Mit einer HW UART wird etwas schwieriger, geht aber auch noch. Man muß sich aber etwas vorsehen das keine ISR den µC zu lange blockiert.

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Trier
    Beiträge
    38

    Re: 2 ps/2 mäuse an atmel, machbar?

    Zitat Zitat von Thomas$
    kurze frage haltet ihr das für machbar 2 ps/2 mäuse mit einem atmel auszuwerten...
    Ja, halte ich für machbar. Ist aber nicht ohne!

    Ich würde auf jeden Fall reine PS/2-Mäuse nehmen, weil die USB-Mäuse etwas mehr Intelligenz haben und beim Einschalten eines Computers erstmal überprüfen, ob sie an einem PS/2- oder USB-Port angeschlossen sind. Diese Kommunikation würde ich mir sparen, könnte nämlich hinderlich sein.

    PS/2-Mäuse kommunizieren - wie die PS/2-Tastaturen auch - über eine Synchrone Serielle Schnittstelle.

    Hier mal zwei Links:
    http://www.computer-engineering.org/ps2protocol/
    http://www.computer-engineering.org/ps2mouse/

    screwdriver
    Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit. - Sergej P. Koroljow

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    1.420
    mal sehen ob es noch optische ps/2 mäuse gibt werd mich also doch erstmal belesen müssen
    was gibt es noch zu sagen

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    12.12.2004
    Ort
    Trier
    Beiträge
    38
    Ich beschäftige mich zur Zeit selbst mit dem PS/2 Protokoll. Die Bascom-eigenen Befehle GETATKBD(), usw. kann ich nicht gebrauchen, da entweder meine ankommenden Interrupts das PS/2-Protokoll zerschiessen oder die PS/2-Kommunikation blockiert meine Interrupts.

    Schau dir mal das hier auch noch an:
    http://www.mikrocontroller.net/topic/25096#new

    Insbesondere die angehängte Datei von Gregor am 27.12.2008 21:20.

    screwdriver
    Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit. - Sergej P. Koroljow

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    1.420
    oder ist es einfacher 2 µC zu nehem jeder macht eine maus und ein dritter rechnet dann denn um aus beiden mäusen die position zu erechnen wird schon ganz schön aufwendig
    was gibt es noch zu sagen

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •