-         
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Thema: Sharp GP2D12 zerschossen?

  1. #21
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.05.2009
    Beiträge
    71
    Anzeige

    Praxistest und DIY Projekte
    Auch wenn ich speziell nochmal PORTA.0 = 1 (PullUp ein) ziehe ändert sich nichts.

    Einen Lichtkegel sehe ich leider auch nicht

  2. #22
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    24.09.2006
    Beiträge
    84
    Nene .. der interne PullUp muss AUS sein!
    Mit meiner Handycam sehe ich übrigens ziemlich deutlich das Licht.

    Grüße Tobi

  3. #23
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.05.2009
    Beiträge
    71
    Aus war er ja zu Anfang (PIN 0 I/O Zustand=0).

    Aber hab zumindest wieder was dazugelernt

  4. #24
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    8.380
    Zitat Zitat von jeffrey
    ... viel einfacher ... ein brett ... auf diesesem brett den lichtkegel anschauen ...
    Stimmt, das ist viel einfacher. Klappt aber nur bei jene Menschen, die IR-Licht sehen können. Soweit ich informiert bin, trifft das nur in einigen seltenen Fällen auf Mutanten zu.

    Deine Bilder vom 29 Mai 2009, 18:34 und 30 Mai 2009, 16:06 sehen gut aus - da müßte mit einer (mit einer einfachen - die richtig teuren, z.B. meine Nikons, machen das nicht) Digicam etwas zu sehen sein. Das Bild oben habe ich mit meiner alten IXUS50 gemacht.

    Deine Angabe "0V" auf dem Bild vom 30 Mai 2009, 16:06 irritierte mich etwas, aber nur auf der Nachkommastelle, die Du ja leider nicht nennst. Bei mir stehen an einem GP2D120 mit 5,0 V Versorgung bei völliger Abschottung der Front zwischen Vo und GND mindestens 0,024 V an (Vo ist positiv - natürlich).
    Ciao sagt der JoeamBerg

  5. #25
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.05.2009
    Beiträge
    71
    Du hast recht, zwischen der Masse und der Vo liegen nicht genau 0V sondern 0,06 bzw 0,07 wenn der Sensor am Netzteil mit 6V hängt (gemessen 6,32).

    Die Bilder von mir sind schon mit einer "nicht ganz billigen" Canon EOS gemacht. Darum hier mal eins mit dem Handy gemacht, angeschlossen so wie oben beschrieben:


  6. #26
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    8.380
    Zitat Zitat von Neokortex
    ... zwischen der Masse und der Vo liegen ... 0,06 bzw 0,07 wenn ... am Netzteil mit 6V hängt (gemessen 6,32).
    ... Bilder ... hier mal eins mit dem Handy ... angeschlossen so wie oben beschrieben ...
    Also ist es (wohl endgültig) bestätigt, dass Dein Sharp nix gudd ist - er ist einfach keine Leuchte *ggggg*. Schlecht für Dich. Nun könnte man noch nachsehen, ob Dein Sharp überhaupt eine sinnvolle Menge Strom schluckt - etwa 27 mA zeigt mein digitales Messinstrument an. Ich würde das nicht vorschlagen, wenn ich nicht misstrauisch wäre, dass bei Dir drei Sharps gleichzeitig gestorben sind. Ein solches Massensterben ist ja eher ungewöhnlich; mein Sharp hat schon schauderhafte Fehlschaltungen überlebt, ich behandle ihn nicht sorgfältig und habe auch keine Vorsichtsmaßnahmen gegen statische Aufladung(en) getroffen.

    Ob weitere Bemühungen helfen, weiß ich nicht. Manf hatte zu den Sharps noch einiges berichtet, aber ob Dich das weiterbringt?
    https://www.roboternetz.de/phpBB2/vi...=110139#110139
    https://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=11903
    Ciao sagt der JoeamBerg

  7. #27
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.05.2009
    Beiträge
    71
    Stromverbrauch sehe ich keinen bei allen Dreien und werde sie wohl (oder übel) zu Grabe tragen.

    Was die Todesursache angeht bin ich jedoch sehr verwundert. Hatte ich sie doch nur am rn-crontrol in genau der beschriebenen Weise angeschlossen und packfrisch vor ner Woche geliefert bekommen.

    Aber auch zu vermuten, dass mir die Dinger schon kaputt geliefert wurden, will ich gar nicht - da es auch unwahrscheinlich wäre beide kaputt auszuliefern

    So viel dann zur Kategorie "Pech gehabt" ...

    Ich dank nochmal allen für die hilfeichen und vorallem lehrreichen Hilfestellungen. Vermutlich auch eine Hilfestellung für viele nach mir, die ihre Sharps testen wollen.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •