-         
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Idee: Statt ISP-Wannenstecker - alter Floppyconnector

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    11.09.2005
    Beiträge
    15

    Idee: Statt ISP-Wannenstecker - alter Floppyconnector

    Anzeige

    Moin!

    Statt auf jedes Mini-Controllerchen einen 10-Pol Wannenstecker draufzulöten, hatte ich die Idee bei einem SMD-Blinkenprojekt, einfach einen Platinen-Kantenstecker draufzuätzen, zum Programmieren das Platinchen in einen Steckverbinder eines alten Floppykabels zu stecken, und nach erfolgter Programmierung den überflüssigen Streifen ggf. sogar abzuschneiden.



  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    08.07.2004
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    1.312
    Das ist nicht schlecht. Gefällt mir gut.
    Aber das Abschneiden würde mir wehtun

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von vohopri
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    südlich der Alpen
    Beiträge
    1.708
    Hallo snafu,

    die Idee gefällt mir gut. Die ganze Platine gefällt mir.

    Frage: welchen Achsabstand haben die Kontaktstreifen?

    grüsse,
    Hannes

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    30.09.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    36
    Beiträge
    1.002
    Hi, jo die idee ist gut wenn du sohne Stecker brauchst hab um die 100stk. davon :P

    Hatte mir so was ähnliches überlegt nur mit Pinheadern und ide Steckern aber die idee gefehlt mir irgentwie besser und spart material.

    voraledem lasen die sich auch so verwenden für nen bussystem zum beispiel aufm roby wen man umbauen muss platine raus neue rein
    Legastheniker on Bord !

    http://www.Grautier.com - Projektseite
    http://www.grautier.com/wiki/doku.php?id=bt-index - BT-BUS

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    08.07.2004
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    1.312
    Kannste mir welche davon zuschicken @theborg?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    30.09.2006
    Ort
    Hamburg
    Alter
    36
    Beiträge
    1.002
    ja Porto müsstest zahlen und vielleicht nen kleinen obulus meld dich einfach per pm
    Legastheniker on Bord !

    http://www.Grautier.com - Projektseite
    http://www.grautier.com/wiki/doku.php?id=bt-index - BT-BUS

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    11.09.2005
    Beiträge
    15
    Zitat Zitat von vohopri
    Hallo snafu,
    Frage: welchen Achsabstand haben die Kontaktstreifen?
    2,54mm = 1/10 Zoll.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von vohopri
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    südlich der Alpen
    Beiträge
    1.708
    Ja danke,

    das habe ich gehofft. Dann gefällt mir die Idee NOCH besser. So ist sie auch für Streifenrasterplatten geeignet.

    grüsse,
    Hannes

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von .:Sebastian:.
    Registriert seit
    07.01.2006
    Ort
    Arkon I
    Beiträge
    203
    Hehe ... nicht schlecht.

    Eine ähnliche Idee hatte ich neulich auch.
    Kann sich noch jemand an die ganz ganz alten Festplatten, also die mit 2 Kabeln ?
    Neulich war bei uns Kellerentrümpelung.
    Dabei kam eine ganze Kiste alter PC-Flachbandkabel zum Vorschein.
    Inklusive 20adriger Flachbandkabel mit einem normalen Pfostenstecker und so einem Platinenklemmstecker am anderen Ende.
    Die waren früher einmal an Festplatten als Steuerleitung, die Datenleitung war ein separates Flachbandkabel.
    Jedenfalls hab ich da 2 Hände voll von den Kabeln gerettet, weil ich es leid war immer Pinleisten aufzulöten.
    Ich wollte ISP, JTAG auf einen Stecker packen.
    Das sollten die 10 Pins ja gerade so reichen.

    Jetzt müsste ich mir nur mal Zeit nehmen und mir eine sinnvolle Belegung (er)finden.
    Also so, das sich der Layoutaufwand in Grenzen hält.

    Snafu, wie hast du das hast du da bei dir mit ISP gelöst ?

    Sebastian

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    11.09.2005
    Beiträge
    15
    Zitat Zitat von .:Sebastian:.
    Snafu, wie hast du das hast du da bei dir mit ISP gelöst ?
    Da liegen einfach nur die Pins von dem 10-Pol-Wannenstecker des STK500 drauf, fertig.

    Hänge die Eagle Dateien mal hier an. *hüstel*: Die sind *sehr* quick and dirty, von den verkehrtrummen LED nicht täuschen lassen, ich war zu faul den Footprint anzupassen.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •