-         
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Roboter aus Indien

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von pinsel120866
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    Hohenems
    Alter
    51
    Beiträge
    847

    Roboter aus Indien

    Anzeige

    Hallo,

    ich bin gestern abend auf eine indische Firma gestossen, die sehr kostengünstige Robbis vertreibt, auch die Versandkosten sind OK.

    http://www.robokits.co.in/shop/


    - Das soll keine Werbung sein, nur eine Information
    - Ich bin NICHT Teilhaber dieser Firma
    - Ich vertreibe diese Roboter NICHT
    - Ich kriege KEIN Geld für diesen Threat

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.674
    Hallo Nachbar,
    Zitat Zitat von pinsel120866
    ... indische Firma ... kostengünstige Robbis vertreibt ...
    Ich war schon mal über die und andere indische Lieferanten gestolpert. Verblüfft war ich immer über die sehr guten Preise, auch z.T. über sehr saubere Dokumentationen.
    Zitat Zitat von pinsel120866
    ... indische Firma ... auch die Versandkosten sind OK ...
    Zitat Zitat von www.robokits.co.in über Lieferung durch DHL
    Charges for this shipping methods start at USD34 and it gets variations depending upon weight and destination.
    Bei mir in DE kommt noch der Einfuhrzoll dazu, außerdem üblicherweise 19 % MWSt. Dann kostet der hübsche 700Rs-USB-Programmer für rund 10€ (700 Rs bzw. INR = 10€34 + 34USD Shipping = 26€54 + 19% MWSt von 10€34 + ca. 2€ Einfuhrzoll = insgesamt rund 41€, davon 25% Warenwert).

    Ähnliche Konditionen kenne ich von Unserem Sch...önen Amerika - diese Einkaufsquelle habe ich mittlerweile gestoppt - ausser ich bin dort vor Ort und lass mir das an meine temporäre Adresse senden. Das ist in USA dann relativ preisgünstig. Na ja, wenn ich wieder mal mit dem Moped nach Indien fahre . . . .
    Ciao sagt der JoeamBerg

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von pinsel120866
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    Hohenems
    Alter
    51
    Beiträge
    847
    Hallo Joe,

    da hast du vollkommen Recht, allerdings wird wohl kaum jemand auf die Idee kommen dort einen Artikel um 10€ zu bestellen.

    Noch was - wenn du mit dem Moped nach Indien fährst, motte ich meines auch aus und fahre mit.

  4. #4
    Moderator Robotik Einstein Avatar von HannoHupmann
    Registriert seit
    19.11.2005
    Ort
    München
    Alter
    35
    Beiträge
    4.530
    Blog-Einträge
    1
    Cool da muss ich gleich mal meinem Bruder bescheid geben der soll ne Menge bestellen. Der ist schliesslich gerade in Indien Aber wie ich gerade ausrechne sind die Preise für Komponenten dort auch kleiner als in Deutschland. So kostest ein IR Sensore in INR das gleiche wie in EURO

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.674
    Zitat Zitat von pinsel120866
    ...Moped ... motte ich meines auch aus und fahre mit ...
    [OT]Huiiiiiiiiii - könnten wir da nicht gleich im April mit ner Tour anfangen? Rankweil - Bieler Höhe (vielleicht ein Abstecher nach Mals) - Hahntennjoch - Gaichpass - Hittisau . . . . ? und in den Pausen über µC´s philosophieren . . . . ? Whow! PS: das meine ich ernst![/OT]
    Ciao sagt der JoeamBerg

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •