-         
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Ultraschallerweiterung: Status LED flackert

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    23.11.2008
    Beiträge
    32

    Ultraschallerweiterung: Status LED flackert

    Anzeige

    Hi,

    habe mir fuer Testzwecke den Asuro angeschafft und wollte ihn jetzt mit der Ultraschallerweiterung austatten. Gesagt getan aber anscheniend hat sich ein Fehler eingeschlichen.

    Die StatusLED flackert. Wenn ich mir den Quellcode ansehe scheint es so als würden die Ultraschallsensoren spinnen und wechseln ständig ihren Zustand. Oder aber ich habe irgendwo einen kurzen b.z.w ein kaputtes Bauteil drinne?

    Hat damit irgendjemand Erfahrungen? Platine habe ich durchgechecked und ich finde keinen Fehler. Ich benutze den Code aus dem .zip der Arexx Seite.

    Update: Habe gerade probiert Asuro zu programmieren (was ich ürbigens sehr lästig finde ) während die Erweiterung angeschlossen ist und wie sollte es anders sein es geht nicht.

    Ich denke das ist nicht normal also wird es wohl ein Kurzer sein oder?

    Danke

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    23.11.2008
    Beiträge
    32
    Keiner eine Idee?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von pinsel120866
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    Hohenems
    Alter
    51
    Beiträge
    847
    Hallo,

    wenn die LED flackert ist dies normalerweise darauf zurückzuführen, dass die Prozessor zu wenig Spannung hat.

    Wechsle die Batterien aus oder lade sie neu auf, wenn sie Akkus sind. Oder hast du Akkus drin und den Jumper abgezogen?

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    23.11.2008
    Beiträge
    32
    Ah Danke. Werde es mal versuchen. Im Normalbetrieb ohne Zusatzplatine flackern sie nicht - Zieht die Platine so viel ?

  5. #5
    Moderator Robotik Visionär Avatar von radbruch
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    55
    Beiträge
    5.789
    Blog-Einträge
    8
    Halte doch mal den IR-Transceiver drüber. Wenn die Batterie leer ist sendet der asuro "VLVLVLVL..." an das Terminal.

    Atmel’s products are not intended, authorized, or warranted for use
    as components in applications intended to support or sustain life!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •