-         
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: H-Brücke - Fragen zur Schaltung

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    08.10.2006
    Beiträge
    12

    H-Brücke - Fragen zur Schaltung

    Anzeige

    Hallo,

    ich habe mir vor einiger Zeit ne H-Brücke zusammengeklickt. Das ganze habe ich aus nem alten Elektor-Artikel abgeleitet.
    Ein erster Aufbau ist fehlgeschlagen, ich hab wahrscheinlich die falschen FET's (Restekiste) gehabt.
    Jetzt möchte ich einen neuen Versuch wagen, dazu hab ich allerdings noch ein paar Fragen:

    - Ist der Schaltplan so stimmig, funktioniert das so?
    - Ist der "IRF 4905" ein geeigneter P-Kanal FET?
    - Wann muss ich kühlen / Welcher Strom darf Eurer Meinung nach fließen?

    bb
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken h_bridge.gif  
    Ein Mann - ein Wort, eine Frau - ein Wörterbuch, Eine Großmutter - eine Bibliothek

    Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Renkum
    Alter
    72
    Beiträge
    128
    Moin,

    Damals gab es mehrere Diskussionen ueber H-bruecken. Gestern habe ich meine H-bruecke mit IRF9540 und IRF540 zusammen geloetet und zwar nacht Vorbild von Elektor April 2001. Nach meiner Meinung reichen viele andere FET's auch.

    Eine Schaltung gibt es am:

    https://www.roboternetz.de/phpBB2/ze...er=asc&start=0

    Ganz unten, rechter Schaltung. Ich habe die Schaltung ergaenzt mit 2 Optokopplern, damit die untere FET's mit geeignete Spannung voll angesteuert werden. Meine Schaltung funktioniert mit Mega8 und auch PWM klappt. Wenn jemand mehr Info braucht werde ich die ganze Schaltung zeigen.

    Gruss,

    Edblum

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    08.10.2006
    Beiträge
    12
    Ohne das Böse zu meinen...aber das hilft mir natürlich sehr viel weiter.
    Bin gerade schon aus der Planungsphase raus, mir gehts grad um die Umsetzung, nicht um die Schaltplansuche

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    17.02.2006
    Alter
    48
    Beiträge
    781
    - Bei niedrigen PWM-Frequenzen und wenn du nicht dauernd die Richtung umschaltest könnte es gehen.
    Die 1N4004 sind eigentlich zu lahm.
    - Wenn du HCT-Logik verwendest, solltest du über Logic-Level-MosFETs nachdenken.
    - Kommt drauf an.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär
    Registriert seit
    26.11.2005
    Ort
    bei Uelzen (Niedersachsen)
    Beiträge
    7.942
    Die Schaltung nur für niedrige PWM Frequenzen geeigent. Die 1N4004 würde ich besser weglassen, die Dioden in den FETs sind in aller Regel besser. Die Versorgungsspannung darf auch nicht wesentlich über 15 V liegen.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    11.06.2004
    Ort
    Ulm
    Alter
    30
    Beiträge
    248
    Hallo Leute, was muss ich machen wenn ich anstelle dem BC337 einen Chiptransistor 2N 2222A SMD nehmen möchte?

    Danke

    Grüßle Bastii

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.192
    Wenn du ihn nur als Schalter verwendest, nur auf den etwas geringeren Kollektorstrom. Die geringen sonstigen Unterschiede siehst du im Datenblatt.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    11.06.2004
    Ort
    Ulm
    Alter
    30
    Beiträge
    248
    Hmm das Post verstehe ich jetzt nicht ganz....

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.192
    Da hat sich ein Wort verflüchtigt, es sollte heissen: Wenn du ihn nur als Schalter verwendest, nur auf den etwas geringeren Kollektorstrom achten.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    11.06.2004
    Ort
    Ulm
    Alter
    30
    Beiträge
    248
    OK das heißt ich kann ihn hier so einstzen...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •