-         
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Beschaltung der Gabellichtschranke TCST1018

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.09.2008
    Beiträge
    10

    Beschaltung der Gabellichtschranke TCST1018

    Anzeige

    Hallo Zusammen,

    ich habe hier eine Gabellichtschranke TCST1018 von pollin.de
    Diese Lichtschranke möchte ich zur Nullstellenbestimmung eines drehenden Sensors verwenden, weiß aber leider nicht, wie ich die Lichtschranke beschalten muss.
    Nun finde ich aber leider kein Datenblatt zu dieser Lichtschranke. Ich finde nur Datenblätter zu ähnlichen Lichtschranken. (http://www.cube-robotics.de/assets/p...e.tcst1000.pdf)

    Kann ich die in diesem Datenblatt angegeben Widerstände von 50 und 100 Ohm verwenden? (Seite 3)
    Und brauche ich für diese Lichtschranke einen Pulsgeber? Oder kann ich sie auch mit einem Dauer-Strom verwenden? Also ungepulst.?

    Schon mal vielen Dank für eure Hilfe!
    MfG
    Java

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    78
    Die Typbezeichnung ist unvollständig, evtl. passt ja schon dieses:


    edit: ist offensichtlich identisch zu Deinem, habe ich eben übersehen.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.09.2008
    Beiträge
    10
    naja... im Datenblatt steht ja, dass das Datenblatt für TCST1030 ist. Aber ich hoffe mal, dass die Beschaltung identisch ist.
    Aber was meint ihr, benötige ich einen Pulsgeber? Oder nicht?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •