-         
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Coole Qualle - AirJelly von Festo

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.584

    Coole Qualle - AirJelly von Festo

    Anzeige


  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    04.04.2005
    Ort
    weit weg
    Alter
    33
    Beiträge
    117
    Hi Andree-HB

    Habe mir den Clip angeschaut. Ist echt krass, ein Roboter so durch die Lüfte schweben zu lassen.

    Hier noch ein Link auch von FESTO

    http://de.youtube.com/watch?v=UxPzod...eature=related

    und

    http://de.youtube.com/watch?v=lrmiJ9...eature=related
    MfG:P

    Woftschik

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.07.2007
    Alter
    53
    Beiträge
    1.080
    Ich finde das Video sehr beeindruckend. Futuristisch, elegant, genial, der "kleine" Flieger. Wirkt sehr organisch.

    Komplett daneben sind mal wieder die typischen youtube-kommentare im Stile von: a) die roboter übernehmen die welt b) wenn man da nicht mit fliegen kann ists blöd c) wenn es keinem konkreten Zweck dient (sondern nur der Forschung, wie kann man nur), ists eh blöd. d) blabla
    Mein Hexapod im Detail auf www.vreal.de

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    1.469
    Echt tolle Teile!
    Scheint eine kreative Firma zu sein.
    Wirkt sehr organisch
    Stimmt, ist wirklich schön anzusehen, langsame, fließende Bewegungen.
    Und die DJ Robots sind auch recht lustig.


    Gruß
    Christopher

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    Lützelbach im Odw
    Beiträge
    26
    hi wie jedes Jahr war ich auch dieses Jahr auf der Hannovermesse

    Da hat Festo das teil vorgeführt mit Roboter hat das wenig zu tun das Ding wird von jemandem am Boden ferngesteuert.
    Es ist echt imposant gewesen und war für Festo ein riesiger Anziehungsmagnet.
    Rund um den Stand hat sich ne Menschentraube gebildet so dass man nicht mehr durch kam, war genauso wie letztes Jahr. Damals hatten sie einen Rochen nachgebaut der durch die Luft flog und einen der sich in einem riesigen Becken voll mit Wasser beweget hat

    wen ich am Freitag wieder in der Firma bin stell ich mahl Bilder von der Messe rein dort fand unter anderem auch ein robo cap statt war echt interessant
    bloß die Öffnungszeit ist zu kurz wen man alles an einem Tag sehen will

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •