-         
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Formatierungshilfe Display 3000

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    29.02.2008
    Beiträge
    18

    Formatierungshilfe Display 3000

    Anzeige

    hallo zusammen,
    ich bin gerade beim testen vom DS1621. soweit geht alles. allerdings hab ich ein problem mit der formatierung des tempwertes den ich ans display schicken will.
    vielleicht kann mir jemand weiterhelfen da ich blutiger anfänger bin.
    ich bekomme den wert 190 für 19.5 grad angezeigt.
    ausserdem sollte die erste messung abgebrochen werden, da ab und an den 0 beim ersten einlesen kommt.

    vielen dank für eure hilfe.

    gruss martin.

    anbei mein spagetticode:


    Do

    I2cstart
    I2cwbyte Device
    I2cwbyte &HEE 'Temperaturmessung anstoßen
    I2cstop

    I2cstart
    I2cwbyte Device
    I2cwbyte &HAA 'Temperaturmessung Lesekommando
    I2cstop

    I2cstart
    I2cwbyte Deviceread
    I2crbyte Lowtemp , Ack 'LSB holen
    I2crbyte Hightemp , Nack 'MSB holen

    I2cstop

    Value = Lowtemp * 10
    If Hightemp = 128 Then
    Value = Value + 5
    End If


    Temp1 = Str(value)

    Temp1 = Left(temp1 , 4)




    Call Lcd_print(temp1 , 75 , 89 , 1 , 1 , 1 , Yellow , Black)


    waitms 500 'kurze Pause
    Loop
    End

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    29.02.2008
    Beiträge
    18
    ..hab noch was vergessen...die anzeige sollte auch das vorzeichen minus anzeigen können.
    z.b.: -10.5
    ausserdem sollte der punkt immer an der richtigen stelle sein.
    z.b.:
    -10.5
    -5.5
    10.5
    5.5


    schade..lässt sich hier nicht richtig darstellen..aber ihr wisst sicher was ich meine.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •