-         
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Motorsterung DC14,4V hohe Ströme

  1. #1

    Motorsterung DC14,4V hohe Ströme

    Anzeige

    Hallo Zusammen ,

    Suche eine Lösung für eine Motorsteuerung mit
    folgenden Anforderungen :

    Einschaltstrom : ca. 110 A ,
    dann linearer Anstieg auf ca. 60 A ( ca. 5 sec )
    dann Motorstop ,
    dann Drehrichtung ändern und kurz anfahren
    dann Motorstop , 3 sec warten
    dann Drehrichtung ändern und kurz anfahren

    Angetrieben wird ein Mabucchimotor Typ RS775 ,
    durch Li-Ion oder NiMh Akkus oder Netzteile
    Spannung 13,5V bis 18V

    Momentan wird die Steuerung gelöst durch einen
    IC und einen Motordriver Typ ST VNH3SP30

    Für jeglichen Lösungsansatz und Meinungen zur
    aktuellen Lösung bin ich dankbar ...

    Gruß
    Sven

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    30.09.2006
    Beiträge
    734
    Hi Sven,
    was möchtest du denn? Nur mal über die aktuelle Regelung reden oder etwas neues entwickeln? Ist denn die aktuelle Lösung mit dem ST-VNH3sp30 von dir entwickelt worden?

    Leistungsdaten von deinem aktuellen Chip sind:
    I_max = 30A, R_DS_on 34mΩ
    passt nicht zu deinen 110A.

    WENN du eine Motorsteuerung mit 110A bauen möchtest, würde ich
    - µC
    - mosfet-treiber
    - diskrete H-brücke
    bauen

  3. #3
    Hallo avion23 ,

    nein die Steuerung ist nicht von mir ( bin
    Maschinenbauer ) entwickelt worden ...
    wird aber in meiner Hydraulik eingesetzt .

    Ich hätte gerne ein bisschen Feedback von
    euch Spezialisten , ob der motor driver
    ST VNH3SP30 geeignet ist für meine Anwendung .
    Das Bauteil hat ja 30A max Dauerstrom und die
    110A sind nur bei Einschalten des Motors unter
    Volllast und die 60A bei max Druck in der Pumpe .
    Ein Pumpzyklus dauert ca. 5 sec .

    Und ich hätte gerne Lösungsvorschläge mit
    welchen Bauteilen es auf jeden Fall funktioniert .

    Danke im voraus .

    Gruß
    Sven

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •