-         
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: problem mit erstem eigenen programm

  1. #1

    problem mit erstem eigenen programm

    Anzeige

    hallo,
    ich habe mir vor kurzem den asuro gekauft. hab ihn zusammengebaut. alles kein problem. der selbsttest lief auch ohne größere probleme.
    danach wollte ich wie in der anleitung beschrieben mein erstes kleines programm ohne programmierkenntnisse schreiben. (nach dem einschalten muss die rote statusled leuchten. flashen ging ohne probleme.
    nur nach dem einschalten leuchtet die led wieder grün. wenn ich andere testprogramme aus dem internet (fertige hex-files) draufflashe funktioniert es ja auch. hab schon alles tausendmal nachkontrolliert aber ich komm da nicht weiter.
    vielleicht kann mir von euch jemand weiterhelfen

    [-o< [-o<

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    17
    poste mal deinen geschriebenen Quelltext. Das würde bestimmt helfen.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    03.07.2007
    Beiträge
    349
    Ohne Programmcode kann dir da keiner helfen.

    Bist du dir sicher ob das Programm überhaupt kompiliert ist und du somit eine neue hex Datei hast? Schau dir mal das Erstelldatum der hex Datei an.

    Ohne Programmierkenntnisse wirst du nicht weit kommen. Schau dir z.B. mal diese Website an, wo man recht flott die Sprache C lernen kann.
    http://www.fh-augsburg.de/informatik...utorial/cyris/

    Dein gewünschtes Programm ist ja im Prinzip nur eine einzige Zeile Code die du hinzufügen musst, sollte in etwa so aussehen:
    Code:
    #include "asuro.h"
    
    int main(void)
    {
    	
    	Init();
    
    	StatusLED(RED);
    
    
    	while(1);
        return 0;
    }
    Grüße,
    Harri

  4. #4
    Hallo,
    hier ist mein text:

    ------------------------------------
    ]#include "asuro.h"

    int main(void)
    {
    Init();

    StatusLED(RED);

    while(1);
    return 0;
    }
    -----------------------------------------
    die text.hex datei hat sich auch vom datum her aktualisiert. passt also??
    [/scroll]

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    03.07.2007
    Beiträge
    349
    Zitat Zitat von rocketman123
    Hallo,
    hier ist mein text:

    ------------------------------------
    #include "asuro.h"

    int main(void)
    {
    Init();

    StatusLED(RED);

    while(1);
    return 0;
    }-----------------------------------------
    die text.hex datei hat sich auch vom datum her aktualisiert. passt also??
    Probier mal StatusLED(GREEN) statt RED.
    Bei mir ist nämlich Rot und Grün vertauscht gewesen, vielleicht ists bei dir ja auch so!
    Grüße,
    Harri

  6. #6
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.956
    ein kleiner tipp noch: wenn du quelltexte postest, dann schreibe bitte vor deinen quelltext


    und dahinter
    dann wird er in so ein hübsches fenster eingebettet.
    kleinschreibung ist cool!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    1.469
    [Klugscheissermodus]
    besser wäre bei code statt "quote" "code" zu schreiben.
    Da gehen die Formatierungen nicht verloren
    Sieht dann aus wie bei harry3 's Post.
    [/Klugscheissermodus]

    Gruß
    Christopher

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    29.05.2005
    Beiträge
    1.018
    Hallo chr-mt
    OT: quote und code ist mir klar. Aber gibt es eine Möglichkeit ohne das 'Käse'-Kästchen vom code, um Formatierungen zu erhalten?
    Ich 'male' manchmal so Bildchen á la:
    Code:
    VCC -----*-----===--- GND
             |     R12
            | |
            | | R20
            | |
             |
            GND
    Die sind dann immer so 'versteckt' im Kasten und manchmal wäre es schön die direkt im Text zu haben. Irgendwo hier im Forum hatte ich mal was von HTML gehört.

    Gruß Sternthaler
    Lieber Asuro programieren als arbeiten gehen.

  9. #9
    Moderator Robotik Einstein Avatar von damaltor
    Registriert seit
    28.09.2006
    Ort
    Jena
    Alter
    31
    Beiträge
    3.956
    hab mich verklickt.. quote ist natürlich falsch. =)

    die formatierungen bleiben nur im code fenster korrekt erhalten, ansonsten werden die leerzeichen leider entfernt. sonst nur mit html-code möglich denk ich mal.

    aber die code boxen sind ja gerade dazu da, um große teile kleiner zu machen. wenn man auf die kleinen pfeile über der box klickt, wird diese ja größer.
    kleinschreibung ist cool!

  10. #10
    hallo,
    danke für eure antworten aber das mit GREEN hab ich schon ausprobiert. funktioniert auch nicht. kann es sein wenn ich zuvor schon andere compiler installiert habe das diese sich untereinander stören könnten?
    ??????????????

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •