-         
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Selbsttestproblem

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    211

    Selbsttestproblem

    Anzeige

    Huhu,

    ich habe den Asuro zusammengebaut, aber es gibt ein Problem:

    es scheint was mit dem Selbsttest nicht zu stimmen.

    -- ASURO Testing --
    LED Test
    Line Test
    Switch Test
    Odometrie Test
    Motor Test
    Serial Test
    TTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTT TTT
    Beim Switch Test leuchtet die rechte BackLED und der linke Motor dreht rückwärts.

    Habt ihr eine Idee, woran es liegen kann?

    gruss
    Alex

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    211
    r24 bis r32 habe ich überprüft, da scheint alles ok zu sein. Was könnte das Problem noch verursachen?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    03.07.2007
    Beiträge
    349
    Bei meinem Selbsttest lief auch nicht alles so wie in der Anleitung beschrieben, wahrscheinlich ist das Testprogramm alt und kommt noch aus der Zeit als es Probleme mit der Motordrehrichtung gab.

    Im großen und ganzen scheint ja alles zu funktionieren, ich würde dir raten deine eigenen Testprogramme zu schreiben und zu testen.
    Auf das mitgelieferte Testprogramm würde ich mich nicht zu 100% verlassen.
    Grüße,
    Harri

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    211
    Hi Harry,

    ich habe soeben das Problem gefunden - nachdem ich die Widerstände r24-r32 wieder eingelötet habe funktioniert der Selbsttest auch einwandfrei.

    Jetzt habe ich versucht die test.c zu flashen - kann es sein, dass das Flash-Tool sich mit dem Asuro nur dann verbinden kann, wenn er im "Send"-Modus am Ende des Tests ist? - Das Flashtool verbindet sich nämlich nur dann mit dem Teilchen und fängt an zu flashen, sobald aber der Selbsttest wieder von neu anläuft verliert der Flasher die Verbindung.

    Open COM1 --> OK !
    Bulding RAM --> OK !
    Connect to ASURO --> OK !
    Sending Page 000 of 024 --> tttttttttt
    TIMEOUT !
    ASURO dead --> FLASH damaged !!

    Mache ich was falsch?

    Grüße
    Alex

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    03.07.2007
    Beiträge
    349
    Kurz nach dem Einschalten wird mittels Bootloader Programm am Asuro das Flashen ermöglicht.

    Also: Flash Programm starten, HEX Programm senden, Sender Richtung Asuro halten, und erst dann Asuro einschalten. Dann sollte es funktionieren!

    Übrigens darfst du nicht die test.c flashen, sondern die entsprechende *.hex Datei.
    C Programme(*.c) sind für den Menschen lesbar, HEX Programme(*.hex) sind in Maschinensprache übersetzte C Programme.
    Grüße,
    Harri

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    211
    Hi Harry,

    sorry vertippt - natürlich versuche ich die .hex zu flashen.
    Wenn ichs so machen, wie du es beschrieben hast passiert folgendes:

    Open COM1 --> OK !
    Bulding RAM --> OK !
    Connect to ASURO --> OK !
    Sending Page 000 of 024 --> cccccccccc
    TIMEOUT !
    ASURO dead --> FLASH damaged !!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    03.07.2007
    Beiträge
    349
    Ich tippe mal darauf dass du den selbstgebauten Sender hast.
    Da scheint die genaue Taktung noch nicht zu passen. Diese kannst du am Trimmer(dieses kleine verstellbare Teil, am besten mit einem Schraubenzieher vorsichtig dran drehen).

    Also auf eine Seite auf Anschlag drehen. Probieren. 10° weiterdrehen. Wieder probieren. Usw...
    Ungefähr in der Mitte wirst du sehen dass es plötzlich ein bisschen funktioniert, dann ein bisschen besser, usw... Da musst du dich rantasten.
    Schalte außerdem alle flackernden Lampen(Leuchtstoffröhren!!!) aus, das könnte auch stören.
    Grüße,
    Harri

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    211
    super - es klappt.

    danke!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •